Studie zur NS-Vergangenheit: Großer Teil der Unternehmen verweigert Aufarbeitung

exklusivStudie zur NS-Vergangenheit: Großer Teil der Unternehmen verweigert Aufarbeitung

Bild vergrößern

Der Flugzeughersteller Messerschmitt war einer der größten Nutzer von KZ-Häftlingen

von Harald Schumacher und Martin Seiwert

Eine neue Studie zeigt: Viele deutsche Unternehmen arbeiten ihre NS-Vergangenheit nicht auf.

Von den 100 größten Konzernen der NS-Zeit waren 70 schwer in NS-Verbrechen wie Arisierungen, Zwangsarbeit und Kriegswirtschaft verstrickt. 41 davon haben ihre Vergangenheit bislang in keiner Weise aufgearbeitet. Zu diesem Ergebnis kommt eine Analyse durch den Bochumer Historiker Lutz Budrass, die die WirtschaftsWoche exklusiv in ihrer neuen Ausgabe veröffentlicht. Budrass, der im Frühjahr das Buch „Adler und Kranich“ zur NS-belasteten Geschichte der Lufthansa vorgelegt hat, sieht unter anderem auch bei Airbus Nachholbedarf: „Die Luftfahrtindustrie war die wohl am engsten mit dem NS-Regime verflochtene Branche. Aber es gibt erstaunlich wenige wissenschaftliche Arbeiten dazu. Die Vergangenheit von Flugzeugherstellern wie Messerschmitt, die zum Fundament von Airbus gehören, müsste dringend aufgearbeitet werden. Hier ist Airbus-Chef Thomas Enders gefordert. Die Messerschmitt AG war einer der größten Nutzer von KZ-Häftlingen überhaupt.“

Der Airbus-Konzerns bestätigt gegenüber der WirtschaftsWoche, dass eine systemische Untersuchung der Luftfahrtindustrie in der NS-Zeit durch unabhängige Historiker bisher „fehlt“, wie ein Firmensprecher sagt. Airbus könne sich „vorstellen, eine solche Studie zu unterstützen“.

Anzeige

Sie lesen eine Vorabmeldung aus der aktuellen WirtschaftsWoche. Mit dem WiWo-Digitalpass erhalten Sie die Ausgabe bereits am Donnerstagabend in der App oder als eMagazin. Alle Abo-Varianten finden Sie auf unserer Info-Seite.

Anzeige
Unternehmer stellen sich vor
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%