Martin Schulz: Die Akte Würselen

ThemaSPD

PremiumMartin Schulz: Die Akte Würselen

10. Februar 2017
Bild vergrößern

Wie erfolgreich war Martin Schulz als Bürgermeister wirklich?

von Konrad Fischer, Simon Book, Marc Etzold, Max Haerder und Katharina Matheis

Kann die SPD-Hoffnung Kanzler? Sein Argument: Ja, weil ich elf Jahre Bürgermeister war. Die Ratsprotokolle von damals lassen daran zweifeln.

Die politische Karriere des Martin Schulz beginnt ziemlich undemokratisch. Zumindest, wenn man unter Demokratie versteht, dass es einen Wettbewerb gibt. „Für die SPD-Fraktion schlug der Stadtverordnete Bernd Thielen den Stadtverordneten Martin Schulz als Kandidat für das Amt des Bürgermeisters vor. Von den anderen Fraktionen wurde kein Gegenkandidat benannt.“ Es ist der 31. März des Jahres 1987, 18 Uhr, und so verewigt der Protokollant der Stadt Würselen das Ereignis.

Es sollen elf Jahre folgen, in denen Martin Schulz die Geschicke dieses Städtchens bei Aachen prägen wird. Elf Jahre, die in Ratsprotokollen dokumentiert sind. Man könnte sie lassen, wo sie sind, in...


Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%