Benachrichtigung aktivieren
Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche informieren?
Fast geschafft
Erlauben Sie www.wiwo.de, Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert
Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche auf dem Laufenden.
Fast jeder muss Steuern zahlen. Doch wie kann man die Steuerlast mindern? Schließlich verschenken viele Menschen Jahr für Jahr Geld, ohne es zu merken. Die WiWo-Coaches kennen die besten Tipps und Tricks.

Sie haben auch eine Steuer-Frage? Dann schreiben Sie unseren Experten unter coach@wiwo.de.
Coach-NL

Betriebsvermögen Wird die Nachfolge im Unternehmen zur Steuerfalle?

Unser Leser hat ein Familienunternehmen fast komplett an den Sohn übergeben. Nun will er ganz aussteigen und wundert sich über die steuerlichen Folgen. Was ist da los?
von Catarina Herbst

Die besten Steuertipps Wie kann ich als Gutverdiener kräftig Steuern sparen?

Wer viel verdient, muss auch viel ans Finanzamt zahlen. Stimmt das wirklich? Der WiWo Coach nennt die besten Tipps gegen zu hohe Abgaben.
von Stefan Heine

Von Erbschaft bis Schenkung Geldübertragung in der Familie: Melden Banken das dem Finanzamt?

Unser Leser möchte wissen, ob Banken den Übertrag von Geld oder auch Depotwerten in der Familie dem Finanzamt melden und welche Folgen dies hat.
von Susanne Thonemann-Micker

Abgeltungsteuer Warum hält das Finanzamt meine Aktien nicht für Aktien?

Unser Leser hat Aktien eines kanadischen Bergbaukonzerns verkauft. Doch das Finanzamt stuft diese beim Verkauf nicht als Aktien ein. Was steckt dahinter?
von Lucia Bambynek

Steuern sparen mit Kinderdepots Wie richte ich Depots für meine Enkel ein?

Unser Leser möchte für vier Enkel Wertpapierdepots einrichten. Kann er das auch ohne die Eltern? Und wie fällt möglichst wenig Steuer an?
von Florian Rücker

Fondspolice Kann ich den Verlust aus einer Lebensversicherung steuerlich absetzen?

Unser Leser, Anfang 40, hat seine fondsgebundene Lebensversicherung verkauft, mit Verlust. Nun würde er diesen gerne wenigstens steuerlich geltend machen. Geht das?
von Susanne Thonemann-Micker

Arbeiten für die Vereinten Nationen Bringt der UN-Job Steuernachteile?

Die Tochter unseres Lesers ist in den USA angestellt, arbeitet oft in Afrika – und lebt steuerlich… ja, wo eigentlich? Nicht in Deutschland, meint das Finanzamt. Und was gut klingt, bringt Nachteile. Gibt es eine Lösung?
von Marcus Hornig

Erbengemeinschaft Wie teilen wir das geerbte Depot gerecht auf?

Unsere Leserin hat mit zwei Schwestern ein Aktiendepot im sechsstelligen Wert geerbt. Sie wollen die Aktien in ihre Depots übernehmen – eine faire Verteilung wird durch die Steuer erschwert. Wie sieht eine Lösung aus?
von Catarina Herbst
Seite 1 von 13
Seite 1 von 13

So funktioniert WiWo Coach

Exklusiv für WiWo-Plus-Leser Stellen Sie unseren Experten Ihre Frage zu Karriere, Vorsorge, Steuern, Recht oder Geldanlage!

Stellen Sie unseren Experten Ihre Frage zu Geldanlage, Vorsorge, Steuern, Recht und Karriere!
WirtschaftsWoche

Nr. 10 vom 01.03.2024

Die besten Profis für Ihr Geld

Das große Ranking der Vermögensverwalter: Diese Manager steuern Ihr Kapital sicher durch unruhige Zeiten – und steigern Ihre Rendite.

Folgen Sie uns