WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Riester-Rente Der neue 16-Milliarden-Euro-Mann

Premium
Die 1,9 Millionen Riester-Sparer der UniProfi-Rente bekommen einen neuen Fondsmanager. Marc Hellingrath kennt sich mit Anleihen aus. Aber kann er auch Aktien?
von Heike Schwerdtfeger

Renditeschwund Ihr Notausgang aus der Lebensversicherung

Premium
Eine neue Studie zeigt, dass Kunden von den mageren Renditen ihrer Lebensversicherung enttäuscht sind. Viele wollen aussteigen. Also: Kündigen? Es geht besser.
von Niklas Hoyer

Verbraucherzentralen warnen Kryptowährungen bleiben riskant

Rasante Kursgewinne bei Bitcoin und Co. haben bei Anlegern Hoffnungen auf schnellen Reichtum geweckt. Doch nicht nur Kursabstürze - auch zweifelhafte Anbieter können Digitalwährungen zu einem riskanten Geschäft machen.

Stichtag 30. November Wechsel der Kfz-Versicherung kann sich auszahlen

Jedes Jahr im Herbst purzeln die Beiträge für die Kfz-Versicherung. Allerdings nur für Neukunden. Häufig genug ein Grund zum Wechseln.

Mercer-CEO im Interview Wie das deutsche Rentensystem zukunftsfest werden kann

Premium
Deutschland bekommt im Renten-Ranking von Mercer schlechte Noten im Bereich Nachhaltigkeit. CEO Achim Lüder erklärt im Interview, wie das deutsche Rentensystem zukunftsfest werden kann.
Interview von Kristina Antonia Schäfer

Melbourne Mercer Global Pension Index Deutschland belegt Spitzenplatz bei Renten-Ranking

Exklusiv
Die Rentenstudie „Melbourne Mercer Global Pension Index“, die der WirtschaftsWoche exklusiv vorab vorliegt, stellt Deutschland ein gutes Zeugnis aus. Bei einem Indikator ist es sogar Spitzenreiter.
von Kristina Antonia Schäfer

Krankenkassen Regierung knöpft sich Beiträge auf Betriebsrente vor

Wer Betriebsrente bezieht, zahlt meist sehr hohe Krankenkassenbeiträge. Was schon lange von den Versicherten bemängelt wird, wird nun endlich Thema im Bundestag.
von Heike Schwerdtfeger

Methodik Wie das Lebensversicherungs-Rating funktioniert

Je freier ein Lebensversicherer anlegen kann, desto besser stehen die Chancen der Kunden. Die Methodik der Analyse nach Jörg Finsinger.

Lebensversicherung Warum eine Kündigung meist nicht ratsam ist

Viele Lebensversicherte sind unzufrieden. Die niedrigen Zinsen machen die beliebte Form der Altersvorsorge immer unrentabler. Warum eine Kündigung der Verträge trotzdem nicht ratsam ist.
von Niklas Hoyer

Unter Druck Welche Lebensversicherer den Niedrigzins meistern

Geringe Erträge, hohe Kosten: Lebensversicherungen haben einen schlechten Ruf – und Niedrigzinsen setzen der Branche zu. Ein exklusives Rating zeigt, welche Versicherungen der Krise standhalten.
von Niklas Hoyer

Lebensversicherungen Die leistungsstärksten Lebensversicherer

Geringe Erträge, hohe Kosten – der Deutschen liebstes Sparprodukt steht unter Druck. Unser exklusives Rating zeigt, welche Anbieter die Krise meistern. (Pdf-Tabelle zum Download)

Telematik Obwohl sie günstiger sind: Deutsche lehnen neue Kfz-Tarife ab

Wer sein Fahrverhalten aufzeichnen lässt, kann sein Auto günstiger versichern. Darauf haben die Deutschen allerdings schlicht keine Lust: Immer weniger Kfz-Versicherungen bieten die sogenannten Telematik-Tarife an.
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10

Meistgelesen

Dauersieger München Die Kehrseiten des Erfolgs

München ist die wirtschaftsstärkste Stadt der Republik. Doch für die Menschen ist der Erfolg zwiespältig. München platzt aus allen Nähten, und die Stadtoberen haben kein Konzept. Ein persönlicher Abgesang.

Karrieretipps So stechen Sie aus der Masse heraus

Es gibt Menschen, die auf jede Bewerbung eine Absage bekommen. Und es gibt die, die von Arbeitgebern umgarnt werden und laufend interessante Jobs angeboten bekommen. Mit diesen Tipps gehören Sie zu letzteren.

Produktivität So klappt die Vier-Tage-Woche bei vollem Gehalt

Ein Experiment aus Neuseeland zeigt: Eine Vier-Tage-Woche bei vollem Gehalt kann sich sogar für den Chef lohnen. Funktioniert das auch in Deutschland?

Zerplatzte Hoffnungen Warum Billigflüge auf der Langstrecke nicht funktionieren

Nach dem Vorbild von Ryanair wollten Preisbrecher wie Norwegian oder Wow Air auch die Langstrecke revolutionieren und etablierte Linien wie Lufthansa verdrängen. Doch die Hoffnung ist geplatzt – aus drei Gründen.

Tages- und Festgeld Die Zinsen sind zurück! Doch es gibt Haken

Mit einem Prozent Zins auf Tagesgeld lockt die ING Diba derzeit, sowohl für Alt- als auch Neukunden. Stolze zwei Prozent gibt es bei einer Hamburger Privatbank. Doch die Angebote haben Haken.
WirtschaftsWoche

Nr. 47 vom 16.11.2018

Wer rettet den Rechtsstaat?

Asylchaos, Dieselverbote, Regelwahnsinn: Warum die Wirtschaft das Vertrauen in das Rechtssystem verliert – und wie sich das ändern lässt.

Mit dem Karriere-Portal von WiWo Ihren Traumjob finden
Unternehmer stellen sich vor
Folgen Sie uns