WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

BrandIndex RWE lässt die Imageprobleme hinter sich

Seit den Demonstrationen im Hambacher Forst 2018 hatte RWE mit Image-Problemen zu kämpfen. Die Neuausrichtung und die Fokussierung auf erneuerbare Energien haben dem Konzern geholfen, wieder beliebter zu werden.
Kolumne von Philipp Schneider

Suche nach Teyssen-Nachfolge Strom ist Strom – egal, von wem

Premium
Nach zehn Jahren steht Vorstandschef Johannes Teyssen beim Essener Energiekonzern E.On vor der Ablösung. Es droht ein Machtkampf. Denn sein Kronprinz ist angezählt.
von Angela Hennersdorf und Daniel Goffart

Stromanbieter im Check Ökostrom: Welche Anbieter wirklich nachhaltig sind

Premium
Viele Stromkunden wollen etwas für ihr Gewissen tun und zu Ökostrom wechseln. Der Markt ist jedoch intransparent, viele Anbieter tricksen. Das Ranking der nachhaltigsten Stromanbieter verschafft Durchblick.
von Martin Gerth

Gastronomie in der Coronakrise Der Hype um Heizpilze

Gastronomen werden im Winter mehr Gäste als üblich in den Außenbereichen bewirten. Die Nachfrage nach gasbetriebenen Heizpilzen boomt, Hersteller wittern schon das Geschäft ihres Lebens.
von Maximilian Sachse

Infografik Erneuerbare Energien: Gutes Geschäft mit Wind und Sonne

Der Siegeszug der erneuerbaren Energien hält an. Die Stromerzeugung aus Wind- und Solaranlagen boomt.
von Mario Brück

Grünstromanbieter Lichtblick „Ökostrom war gestern“

Premium
Lichtblick war der erste Anbieter von grünem Strom. Doch der Wettbewerb ist inzwischen ruinös, die Förderung von Windenergie läuft aus. Nun will sich die Hamburger Firma mit einer neuen Strategie retten.
von Angela Hennersdorf

Windkraft „Die Wind-Konkurrenz aus China drängt nach Europa“

Siemens Gamesa will diese Woche seine künftige Strategie vorstellen. Investoren-Anwalt Jens Gölz glaubt an hohe Wachstumschancen – auch weil immer neue Player wie Ikea oder Google in dem Markt mitmischen.
Interview von Andreas Macho

Streit um Nord Stream 2 „Gegenmaßnahmen dürfen kein Tabu sein“

Premium
Michael Harms ist der oberste Interessenvertreter von Unternehmen mit Geschäft in Russland. Er fordert eine Antwort auf die US-Sanktionen und beobachtet einen wachsenden Anti-Amerikanismus bei deutschen Managern.
Interview von Angela Hennersdorf und Christian Schlesiger

Nord Stream 2 Putins Freunde und die Pipeline

Premium
Der Streit mit den USA um die Gasleitung Nord Stream 2 eskaliert. Eine Lobbygruppe der deutschen Wirtschaft kämpft für das umstrittene deutsch-russische Projekt – mit ungewöhnlichen Mitteln.
von Angela Hennersdorf, Christian Schlesiger und Silke Wettach

RWE-Renewables-Chefin „Kleine werden nicht mithalten können“

Premium
Als Chefin der Ökostromsparte RWE Renewables ist Anja-Isabel Dotzenrath die wichtigste Managerin für die deutsche Energiewende. Im Interview erklärt sie, warum sie vor allem Asien im Blick hat.
Interview von Angela Hennersdorf

Vermögensverwalter Amundi „RWE muss schneller raus aus der Kohle“

Exklusiv
Der französische Vermögensverwalter Amundi, einer der größeren RWE-Investoren, fordert den Essener Energiekonzern auf, seine Braunkohlemeiler schneller abzuschalten.
von Angela Hennersdorf und Andreas Macho
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 44 vom 23.10.2020

Notfall Gewerbeimmobilien

Leere Büros, geschlossene Hotels, verödete Einkaufszentren: Der Markt steht wegen Corona vor einem massiven Preiseinbruch – und viele Fondsanleger könnten Geld verlieren.

Folgen Sie uns