WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

EU-Kommission Alte deutsche Delle

Premium
Deutsche sind in der EU-Kommission massiv unterrepräsentiert. Die Chancen, dass ausgerechnet deren neue Präsidentin Ursula von der Leyen das Ungleichgewicht korrigiert, stehen nicht gut.
von Silke Wettach

Strafzölle auf Käse und Champagner US-Regierung setzt Frankreich wegen der Digitalsteuer unter Druck

Die Trump-Regierung macht im Streit um die französische Digitalsteuer ernst und schlägt Sonderzölle von bis zu 100 Prozent auf Importe aus Frankreich vor. Frankreich antwortet seinerseits mit Drohgebärden.

Frühling in Paris Der erstaunliche Aufschwung der französischen Wirtschaft

Premium
Erstmals seit 14 Jahren wächst Frankreichs Wirtschaft deutlich stärker als die deutsche. Die Reformen von Präsident Macron sind umstritten, doch sie zeigen Wirkung – und lassen die Bundesregierung verzagt aussehen.
von Karin Finkenzeller und Stefan Reccius

Von der Leyens erster Tag in Brüssel Echte Begeisterung, falsche Symbole

Die neue EU-Kommissionspräsidentin ist in der EU-Hauptstadt geboren und aufgewachsen, was sie gern betont. Das aber macht sie noch lange nicht zur Insiderin in einem komplexen Mikrokosmos.
von Silke Wettach

Pipeline-Patt „Europa muss Russland beim Gasstreit die Stirn bieten“

Die Verhandlungen über ein Ende des Gasstreits zwischen Russland und der Ukraine stocken. Die Zeit drängt. Wie die Spieltheorie hilft, den Konflikt zu lösen, erklärt Verhandlungsexperte René Schumann.
von Angela Hennersdorf

Deutsche Ziele erreicht Europa investiert Rekordsumme in Raumfahrt

So viel Geld gab es noch nie für europäische Projekte im All. Auf einer Ministerkonferenz wurde deutlich, dass Raumfahrt nicht nur Prestigethema ist. Es geht um Klimawandel, Wettbewerb - und die Rettung der Menschheit.

Neue Kommissionschefin Was bringt von der Leyen der EU-Wirtschaft?

Premium
Die neue Kommissionschefin Ursula von der Leyen startet mit ehrgeizigen Großprojekten. Doch die könnten nicht nur die Wirtschaft überfordern – sondern auch sie selbst.
von Elisabeth Niejahr und Silke Wettach

Neue Kommissionschefin Von der Leyen verspricht tiefen Wandel der Europäischen Union

Am Ende war der Rückhalt größer als gedacht: Die neue EU-Kommission hat die Zustimmung des Europaparlaments bekommen - und soll nun zeigen, was sie kann.

Das Team der Ursula von der Leyen Welche sieben EU-Kommissare Sie sich merken sollten

Entscheidung in Brüssel: Das Europaparlament hat das Team der künftigen Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen bestätigt. Welche Köpfe für die Wirtschaft besonders entscheidend sind – und was sie auszeichnet.
von Silke Wettach

Wahlprogramm der Tories Johnsons fadenscheinige Versprechen

Großbritanniens Premier verspricht den Briten in seinem Wahlprogramm alles Erdenkliche: Einen baldigen Brexit, mehr Geld für die öffentlichen Dienste und weniger Einwanderer. Mit der Wahrheit nimmt er es nicht so genau.
von Sascha Zastiral

Irland Gelobtes Land

Premium
Ist Irland mehr als eine Steueroase? Natürlich, sagt die Wirtschaftsförderungsagentur IDA, die auf den Brexit-Boom hofft. Ein Besuch bei der vielleicht erfolgreichsten staatlichen Werbeagentur der Welt.
von Sascha Zastiral
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 51 vom 05.12.2019

Das politisch unkorrekte Klimapaket

Der Verzicht auf Inlandsflüge und Fleisch rettet nicht das Klima. Das kann nur radikale Marktwirtschaft - und vielleicht sogar Gentechnik und Atomkraft. Über teure Dogmen und Irrtümer in der Klimadiskussion.

Folgen Sie uns