WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Recycling Mehrweg-Plastikflaschen haben die bessere Ökobilanz

Premium
Plastik oder Glas: Was ist die bessere Verpackung für Wasser? Verbraucher kaufen zwar mehr Glas, aber am häufigsten Einweg-Plastikflaschen. Dabei wäre die Mehrweg-Plastikflasche die beste Wahl. Zeit für eine Aufklärung.
von Jacqueline Goebel

Klimawandel „Pflanzen müssen heute viel mehr aushalten“

Getreidezucht-Experte Harold Verstegen über die aufwändige Suche nach Sorten, die dem Klimawandel trotzen – und warum man nicht einfach Pflanzen aus wärmeren Regionen in Deutschland anpflanzen kann.
Interview von Andreas Menn

Verzögerungen beim Netzausbau Stromnetz-Ausbau kommt voran – aber nicht schnell genug

Vor einem Jahr machte Wirtschaftsminister Altmaier den Netzausbau zur „Chefsache“. Tausende Kilometer neue Stromleitungen will die Bundesregierung bauen lassen, damit die Energiewende gelingt. Wie ist der Stand?

CCS-Technologie Endlager für Klimasünden

Premium
Weltweit stehen Projekte zur CO2-Speicherung vor dem Durchbruch. Sie könnten den Übergang zur klimaneutralen Wirtschaft ermöglichen. Nur in Deutschland fürchtet man sich noch – dabei stammt die Idee von hier.
von Konrad Fischer und Martin Fritz

Sonderbericht Weltklimarat fordert Umstellung von Essgewohnheiten und Landwirtschaft

Taten statt Worte, auch bei der sorgsamen Landnutzung - das muss nach Meinung des Weltklimarats, der deutliche Umstellungen fordert, das Motto sein. Die Erderwärmung könnte die Lebensmittelversorgung beeinträchtigen.

Kondensstreifen vermeiden So geht Fliegen auch klimafreundlich

Nicht nur das bei Flügen ausgestoßene Kohlenstoffdioxid, sondern auch die Kondensstreifen hinter den Flugzeugen erwärmen unseren Planeten. Dafür aber gibt es gleich zwei Lösungen.
von Thomas Stölzel

Kompensation ist Augenwischerei „Nur weil wir ausgleichen, wird die Welt nicht gerettet“

CO2-Zertifikate und klimaneutrale Produkte sollen unser Gewissen beruhigen. Doch wir müssen uns von der CO2-neutralen Brötchentüte verabschieden, sagt WiWo-Redakteurin Jacqueline Goebel im Gespräch mit detektor.fm.
von Christian Erll

Neue Farbe Warum die Bahn ihre Schienen weiß anstreicht

Ungewöhnlich weiße Bahnschienen sorgen für Verwirrung bei Reisenden. Im Netz kursieren wilde Gerüchte: ein Rostschutz? Gegen Unkraut? Kalk? Alles falsch.

Ökobilanz Wann Getränkekartons besser für die Umwelt sind

Es muss nicht immer die Mehrwegflasche aus Glas sein. Getränkekartons sind manchmal sogar besser für die Umwelt als die Glasflasche. Das zeigt eine aktuelle Ökobilanz. Viel hängt dabei vom Inhalt ab.

Wind, Wasser, Sonne Fast die Hälfte des deutschen Stroms stammt aus erneuerbaren Energien

Die erneuerbaren Energien steigerten im ersten Halbjahr ihren Anteil an der öffentlichen Stromversorgung auf den neuen Rekordwert von 47,4 Prozent. Doch das wird nicht ausreichen, um die aktuellen Klimaziele zu erfüllen.

Energieeffizient Bauen Deutsche Mittelständler glänzen in Kalifornien

Ob bei Apple, Google oder dem neuen Uber-Hauptquartier: Deutsche Ingenieurskunst ist in Kalifornien gefragt. Vor allem, wenn es um nachhaltiges Bauen geht.
von Matthias Hohensee
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 38 vom 13.09.2019

Das perfekte Feindbild

Für Klimaschützer ist RWE-Chef Rolf Martin Schmitz ein Fossil. Dabei könnte ausgerechnet er Europas größten CO2-Produzenten bald zum grünen Vorzeigeunternehmen umbauen.

Folgen Sie uns