WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

+++ Corona-News aktuell +++ RKI registriert 10.949 Corona-Neuinfektionen

Nach wochenlanger Stagnation scheint das Infektionsgeschehen in Deutschland etwas Fahrt aufzunehmen: Die 7-Tage-Inzidenz liegt wieder über 70. Alle Corona-News im Überblick.

Nach Bundestagswahl Söder: „CDU und CSU müssen zusammenrücken, statt öffentlich übereinander zu reden“

Als „Bollwerk gegen den Linksrutsch“ könne die Union nur gemeinsam wirken, sagt CSU-Chef Markus Söder. Er fordert ein Ende der Schuldzuweisungen.

Essaypreis 2021 Das Gespenst dieser Tage heißt nicht Kommunismus

Unternehmen weltweit verabschieden sich vom Prinzip der Gewinnmaximierung. Sie versprechen, die Interessen des Kapitals mit denen der Mitarbeiter, Kunden und Zulieferer in Einklang zu bringen. Wird jetzt alles gut?
von Carsten Lotz

Thomas Gambke „Es wird beim Klimaschutz nicht alles über den Preis zu regeln sein“

Zu den Koalitionsverhandlungen bringen sich Unternehmen und Wirtschaftsverbände in Position. Ein Gespräch über Ziele und Grenzen der Einflussnahme mit dem Chef des Grünen Wirtschaftsdialogs, Thomas Gambke.
Interview von Cordula Tutt

Union Schaulaufen beim Nachwuchs ohne Quertreiber Söder

Die Junge Union wird am Wochenende zur Bühne für die potenziellen Nachfolger von CDU-Chef Laschet. Merz macht mit einer kämpferischen Rede den Auftakt, während Söder von der eigenen Parteijugend abgestraft wurde.
von Karin Finkenzeller und Daniel Goffart

Rot-gelb-grüne Koalitionsverhandlungen Die Pläne einer Ampel werden kaum finanzierbar sein

Die Ampel-Parteien wollen Koalitionsverhandlungen aufnehmen. Doch diese neue Einigkeit kann nicht darüber hinwegtäuschen, das vieles ungeklärt bleibt bei Steuern, Schulden und Haushalt. Das sind die drei Szenarien.
von Cordula Tutt

Wie weiter bei der Union? Die neue CDU muss nicht nach rechts blinken

Die CDU muss sich neu aufstellen. Dabei sollte sie nicht nach rechts blinken, sie muss sich überhaupt mal wieder positionieren: zu Vermögen und Freiheit, Sicherheit und Staat.
Kommentar von Cordula Tutt

Drogenpolitik Darf´s zum Brötchen noch ein Joint sein?

Die Ampelkoalition strebt die Liberalisierung von Cannabis an. Ein Medizin-Professor und ein Unternehmer sprechen im Interview über die Grenzen des Erlaubten und das Marktpotenzial legaler Hanfprodukte.
Interview von Daniel Goffart

Regierungsbildung Ampel-Unterhändler empfehlen Koalitionsgespräche

Die Regierungsbildung kommt voran: Unterhändler von SPD, Grünen und FDP sprechen sich für Koalitionsgespräche aus. Doch bevor tatsächlich über die Ampel-Koalition verhandelt wird, muss noch eine Hürde genommen werden.

Verkehrsminister Falls Spritpreise weiter steigen: Scheuer fordert Konzept von Scholz

Die Steigenden Preise für Sprit und Energie belasten Unternehmen und Haushalte. Aus dem Verkehrsministerium werden Rufe nach finanziellen Maßnahmen laut.

Eindeutige Botschaft der Wirtschaftsinstitute Das Herbstgutachten offenbart drei große Herausforderungen für die neue Regierung

Die führenden Wirtschaftsforschungsinstitute warnen in ihrem Herbstgutachten vor Wohlstandseinbußen und fordern eine Wende in der Renten- und in der Klimapolitik.
Kommentar von Malte Fischer
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 42 vom 15.10.2021

Die China-Falle

Dax-Konzerne sind vom chinesischen Markt abhängig wie nie. Jetzt zwingt Peking sie zu immer mehr Wertschöpfung im Inland – und reguliert die Wirtschaft mit ungekannter Härte. Dahinter steht ein Plan.

Folgen Sie uns