WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Bloße Zeitverschwendung? Höchststrafe Meeting

Premium
Zu häufig, zu lang, zu gering der Ertrag, zu viel Geschwätz: Nichts nervt mehr im Büroalltag als Besprechungen. Dabei wissen manche Firmen längst, wie sich Sitzungen zu einer Bühne der Effizienz umgestalten lassen.
von Varinia Bernau und Jenny Niederstadt

Business-Englisch Warum viele sich mit Englisch schwertun – und was dabei herauskommt

Das Verhältnis deutscher Muttersprachler mit dem Englischen ist nicht ganz komplikationsfrei. Viele machen Anfängerfehler beim Kontakt mit Geschäftspartnern. Gleichzeitig ver-denglischen sie ihre eigene Sprache.
von Nora Schareika

Könn_n _ie m_ch _öre_? Wie Telefonkonferenzen nicht länger an der Technik scheitern

Premium
So setzen Sie sich in Telefon- oder Videokonferenzen ins richtige Bild, bleiben verständlich – und geben ihren Beiträgen das angemessene Gewicht.
von Thomas Kuhn

Die Gesundheitstricks der Top-Manager Was Promi-Köche, Trainer und Therapeuten Workaholics raten

Premium
Die Arbeitswelt verlangt der Gesundheit von Führungskräften viel ab. Ein Vorstandskoch, ein Personaltrainer und ein Schlafforscher erzählen, wie sie Workaholics die Currywurst abgewöhnen – und ihnen mehr Ruhe geben.
von Jan Guldner und Matthias Rutkowski

Führungswechsel Die Immobilienbranche tickt wie vorgestern – sie braucht Innovation

Immobilienunternehmen sollten schleunigst moderner werden. Die ersten PropTechs drängen schon auf den Immobilienmarkt, während die gealterten Führungsetagen die Zeichen der Zeit offenbar nicht erkannt haben.
Kolumne von Maya Miteva

Stepstone-Studie Unternehmen fürchten Produktivitätsverlust, weil sie keine Fachkräfte finden

Die richtigen Mitarbeiter zu finden, ist jetzt schon schwierig für Unternehmen. Laut einer Studie sehen Manager das Wohl und Wehe ihrer Firma in Zukunft sogar unmittelbar abhängig von der Personalfrage.
von Nora Schareika

Umgang mit Fachkräften „Nicht die Not, sondern der Wille treibt Hochqualifizierte in die Selbstständigkeit“

Premium
Hochqualifizierte Fachkräfte sind nicht so leicht zu halten. Dirk Schuran vom Online-Vermittler Comatch erklärt, worauf es ankommt – und warum Unternehmen oft schon an der Stellenausschreibung scheitern.
Interview von Tina Zeinlinger

Führungswechsel Führungskräfte müssen die Schwächen von KI kennen

Es ist eine verlockende Idee, dass intelligente Maschinen uns in Zukunft auch Entscheidungen abnehmen. Doch Vorsicht: Noch passieren zu viele Fehler und sind die Maschinen nicht vorurteilsfrei programmiert.
Kolumne von Anastassia Lauterbach

Veränderter Azubi-Markt „Die Betriebe sind total überfordert“

Immer weniger Jugendliche haben Lust auf eine Berufsausbildung. Betriebe sind ratlos, wie sie sich heutigen Jugendlichen präsentieren müssen. Manche brauchen Berater, andere Unternehmer setzen sogar schon auf Kopfgeld.
von Katharina Matheis

Altersdiversität in Unternehmen Wer den Babyboomern nichts mehr zutraut, verliert

Premium
Viele Konzerne nehmen die Konjunkturkrise zum Anlass, die Generation 50plus loszuwerden. Andere haben erkannt: Das ist ein fataler Fehler - und setzen gezielt und erfolgreich auf gemischte Teams.
von Saskia Eversloh

Kontakte zu ehemaligen Mitarbeitern Lass uns Freunde bleiben!

Premium
Nicht nur für Arbeitnehmer lohnt es sich, das eigene Netzwerk sorgsam zu pflegen. Wie Unternehmen den Kontakt zu ihren Talenten selbst dann noch halten, wenn diese längst gekündigt haben.
von Varinia Bernau
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 38 vom 13.09.2019

Das perfekte Feindbild

Für Klimaschützer ist RWE-Chef Rolf Martin Schmitz ein Fossil. Dabei könnte ausgerechnet er Europas größten CO2-Produzenten bald zum grünen Vorzeigeunternehmen umbauen.

Folgen Sie uns