WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Luftfahrt Korean-Air-Chef wegen Untreue angeklagt

Der Vorsitzende von Korean Air muss sich laut koreanischen Medien wegen Untreue und illegaler Geschäftstätigkeiten vor Gericht verantworten.

Alibaba Was Amazons Erzrivale in Deutschland vorhat

Der Techgigant Alibaba ist zum weltweit härtesten Gegner von Amazon avanciert und dominiert den Onlinehandel in seiner chinesischen Heimat. Greift Alibaba jetzt in Deutschland an?
von Henryk Hielscher

Sinkende Preise Nordzucker rechnet mit Verlusten

Der zweitgrößte Zuckerhersteller Europas bekommt deutlich sinkende Preise zu spüren. Als Auslöser wird der subventionierte Markt in Indien genannt.

Deutsche Bahn Nach ICE-Brand – Zugteile werden in zwei ICE-Werken untersucht

In Krefeld und Frankfurt soll die Ursache für den ICE-Brand der vergangenen Woche gefunden werden. Die Strecke Köln-Frankfurt bleibt weiter gesperrt.

Einst größter US-Einzelhändler Traditionskonzern Sears stellt Insolvenzantrag

Bis in die 1990er Jahre war Sears größter US-Einzelhändler. In den Folgejahren scheiterten immer neue Rettungsversuche, seit 2011 fallen unter steigendem Druck der Online-Konkurrenten Verluste an.

Europa-Vorstand C&A entlässt vier der sieben Vorstände

Die Modekette C&A stellt ihren Europa-Vorstand nach umsatzschwachen Jahren neu auf. Der Wechsel an der Unternehmensspitze sei Teil einer Reihe von strategischen Weichenstellungen.

Textilhändler C&A stellt Europa-Vorstand neu auf – vier der sieben Vorstände gehen

Das Europa-Führungsgremium des Textilkonzerns besteht künftig nur noch aus drei Mitgliedern. So soll C&A schneller und effizienter werden.

Gläubigerschutz Traditionsreiches US-Handelshaus Sears stellt Insolvenzantrag

Sears wurde vor 125 Jahren gegründet und galt bis in die 1980-er Jahre als größter Handelskonzern der USA. Jetzt ist das Unternehmen pleite.

Keine Dürrehilfen Aldi steht in Australien am Pranger

Felder verdorren, Vieh verdurstet: Australiens Farmer erleben derzeit eine schwere Dürre. Jetzt attackiert der Agrarminister Aldi: Der Discounter interessiere sich nicht für die Probleme der Landwirte.

Discounter Mangelnde Unterstützung für dürregeplagte Milchbauern – Aldi in Australien in der Kritik

In Australien sind Milchbauern von einer massiven Dürre betroffen. Das Landwirtschaftsministerium wirft Aldi vor, die Landwirte im Stich zu lassen.

Mobile Shopping Wish - eine App für die Lust am Ramsch

Die Shopping-App „Wish“ lockt junge Kunden mit günstigen Preisen. Handelsexperten sagen dem Unternehmen eine goldene Zukunft voraus. Doch gleichzeitig kämpft der Anbieter mit Service-Problemen und dem Datenschutz.
von Jerome Busch, Lisa Oder

Schnellstrecke Frankfurt-Köln Technischer Defekt löste ICE-Brand aus – Strecke weiter gesperrt

Einem Medienbericht zufolge soll sich der Brand an einem Trafo des ICE entwickelt haben. Die Bahnstrecke soll das ganze Wochenende gesperrt bleiben.
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10

Meistgelesen

Sicherheitsmängel bei N26 Bafin leitet wegen gefälschter Ausweise Prüfung ein

Exklusiv
In einem Test gelang es mehreren Personen mit Ausweisen, die sofort als Fälschung zu erkennen waren, Konten bei der Direktbank N26 zu eröffnen. Jetzt hat die Bafin eine Prüfung eingeleitet.

GroKo nach Bayernwahl unter Druck „Die SPD muss klären, ob sie noch zu dieser Koalition steht“

Die Klatsche von München tut weh. Doch schon in zwei Wochen steht eine Entscheidung an, die noch größere Wirkungen haben könnte. Noch halten sie bei Union und SPD halbwegs still. Aber es brodelt.

Weniger Gehalt, mehr Schulden Nette Menschen sind beim Geld zu genügsam

Karriere macht, wer sich durchsetzt – mehr Geld gibt es obendrein. Eine neue Studie zeigt: Nette Menschen sind gefährdeter für finanzielle Notlagen. Wir geben Tipps für Bescheidene.

Unter Druck Welche Lebensversicherer den Niedrigzins meistern

Geringe Erträge, hohe Kosten: Lebensversicherungen haben einen schlechten Ruf – und Niedrigzinsen setzen der Branche zu. Ein exklusives Rating zeigt, welche Versicherungen der Krise standhalten.

Strom selbstgemacht Ikea steigt den Kunden mit Solarzellen aufs Dach

Sonnenstrom ab 4750 Euro - der schwedische Möbelriese Ikea steigt in das milliardenschwere Geschäft mit Solaranlagen für den Hausgebrauch ein.
WirtschaftsWoche

Nr. 42 vom 12.10.2018

Angriff auf Mister Amazon

Chinesische Techgiganten und europäische Wettbewerbshüter wollen den Siegeszug von Internetkönig Jeff Bezos stoppen.

Mit dem Karriere-Portal von WiWo Ihren Traumjob finden
Unternehmer stellen sich vor
Folgen Sie uns