WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Vegane Burger Beyond Meat verbucht weiter starken Geschäftszuwachs

Das Geschäft mit veganen Burgern lohnt sich für Fleischersatz-Hersteller Beyond Meat: Das Unternehmen wächst kräftig. Bei Anlegern kamen die Zahlen indes weniger gut an.

Verkauf von Supermarktkette Real Der Schattensohn

Der russische Oligarch Wladimir Jewtuschenkow kauft die Einzelhandelsmärkte Real. Doch der eigentliche Strippenzieher ist sein Sohn Felix: Wer ist der Mann, der das Immobiliengeschäft für die Familiendynastie vorantrieb?
von Maxim Kireev

Mobilität Ford-Tochter Spin bringt ihre E-Scooter nach Deutschland

Der Markt für elektrische Tretroller in Deutschland ist bereits hart umkämpft. Nun kommt mit der Ford-Tochter Spin ein weiterer Anbieter hinzu.

US-Konzern Kultfirma Tupperware steckt tief in der Krise

Maue Geschäfte, hohe Schulden, Aktie im freien Fall: Bei Tupperware herrscht miese Stimmung. Anleger haben den US-Konzern offenbar schon fast abgeschrieben.

Coronavirus erwischt Versandhändler „Seit Wochen stapeln sich hier die Pakete“

Das Coronavirus lähmt unter anderem die Paketzustellung beim Onlineversandhändler Wish. Grund dafür sind die Produktionsausfälle in China – und die Angst der deutschen Kunden.
von Andreas Macho

Billigflieger Easyjet streicht innerdeutsche Verbindung Berlin-Frankfurt

Der britische Billigflieger stellt die Flüge zwischen den beiden Städten Ende März ein. Damit ist die Lufthansa auf der Strecke der einzige Anbieter.

Online-Händler Amazon eröffnet jetzt auch ersten größeren Supermarkt ohne Kassen

Das neue Geschäft von Amazon Go in Seattle ist gut 960 Quadratmeter groß. Kunden können hier auch erstmals Obst und Gemüse unverpackt kaufen.

Deutsche Bahn ICE4-Züge sollen künftig schneller fahren

Die Höchstgeschwindigkeit der neuen ICE4-Züge soll von 249 auf 265 Kilometer pro Stunde gesteigert werden. Das soll für mehr Pünktlichkeit sorgen.

PC- und Druckerhersteller HP spricht nach Gewinneinbruch mit Xerox über Fusion

Bisher hatte sich HP dagegen gewehrt, vom Rivalen Xerox übernommen zu werden. Nach einem Gewinneinbruch ist das HP nun aber doch offen für Gespräche.

Studie Tourismus-Einbruch wegen Coronavirus kostet Asien bis zu 115 Milliarden Dollar

Die Coronavirus-Epidemie lässt den Tourismus in Asien einbrechen. Einer Studie zufolge kostet das den Kontinent bis zu 115 Milliarden Dollar an Wirtschaftsleistung.

Kölsch und Kostüme Das Geschäft mit dem Karneval

Während auf der Straße die Kamellen fliegen, klingeln drinnen die Kassen. Für die Karnevalshochburgen ist die fünfte Jahreszeit ein wichtiger Wirtschaftsfaktor – solange nur die gute Laune ansteckt.
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 10 vom 28.02.2020

Forever Trump

Die USA werden den freien Handel weiter einschränken – ganz egal, wer im Weißen Haus sitzt. Deutschland braucht ein neues Exportmodell.

Folgen Sie uns