WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Verstoß gegen Atomabkommen Europäische Außenminister besorgt über Irans Uranmetall-Pläne

Der Iran will in einem weiteren Punkt gegen das Atomabkommen verstoßen. Mehrere Staaten fordern das Land auf, die Uran-Anreicherung einzustellen.

Ostafrika Langzeitherrscher gewinnt Präsidentschaftswahl in Uganda – Mitbewerber vermutet Betrug

Seit 35 Jahren beherrscht Yoweri Museveni Uganda, nun hat er nach offizielle Angaben auch diese Wahl gewonnen. Ein junger Gegenkandidat bezweifelt das.

Erdgas-Konflikt Bundesaußenminister Maas reist zu Gesprächen in die Türkei

Die EU ist wegen der Erdgas-Bohrungen auf Sanktionskurs gegen die Türkei gegangen. Nun versucht sich der Außenminister an weiteren Verhandlungen.

Kolumbien Twitter sperrt Konten von früheren Farc-Kommandeuren

Die kolumbianische Polizei hat die Sperrung gefordert, weil die Kommandeure zu Terrorismus anstiften würden. YouTube und Twitter sperrten sie danach.

Konflikt mit China Trump weist Regierungsstellen an, weniger in China einzukaufen

Der US-Präsident verschärft seinen Kurs kurz gegen China. Regierungsbehörden sollen nun so wenig wie möglich chinesische Waren und Dienstleistungen nutzen.

Wegen Klage in NY Einflussreicher US-Waffenlobbyverband NRA meldet Insolvenz an

Die NRA hat Gläubigerschutz beantragt. Damit will sie die Auflösung, die durch eine Klage droht, verhindern. Der juristische Sitz soll nach Texas verlegt werden.

Umfrage Donald Trumps Zustimmungswerte stürzen ab

Nach dem Sturm von Trump-Anhängern auf das Kapitol gehen immer mehr US-Amerikaner auf Distanz zum amtierenden Präsidenten. Joe Biden bekommt dagegen positive Noten.

Untersuchungsbericht Niederländische Regierung tritt offenbar zurück

Nach zahlreichen Vorwürfen tritt die niederländische Regierung Medienberichten zufolge zurück – wenige Wochen vor der Parlamentswahl.

US-Wirtschaftspolitik Wie viel Einfluss werden Joe Bidens ökonomische Berater haben?

Mit Joe Bidens Amtsantritt ändert sich auch die Besetzung des „Council of Economic Advisers“, der ihn in Wirtschaftsfragen berät. Jason Furman, einst Chefberater von Barack Obama, erklärt was von dem Rat zu erwarten ist.
Interview von Julian Heißler

Digitalsteuer US-Regierung kritisiert Besteuerung von Digitalkonzernen

Handelsbeauftragter Robert Lighthizer spricht von gezielter Diskriminierung von US-Unternehmen. Österreich, Spanien und Großbritannien im Visier.

USA Fast eine Million Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe

Mit den Infektionen steigt auch die Arbeitslosigkeit in den USA. Die am Donnerstag vom Arbeitsministerium veröffentlichte Zahl der Anträge auf staatliche Hilfe war die höchste seit Ende August.
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 03 vom 15.01.2021

Generation Aktie

Billige Smartphone-Broker und Langeweile im Lockdown treiben Millionen an die Börse. Sie zocken, was das Zeug hält – und treiben die Kurse. Nicht alle wissen, was sie da tun.

Folgen Sie uns