WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Gesetzentwurf BAföG-Förderhöchstsatz soll auf 850 Euro steigen

Exklusiv
Das Bildungsministerium hat den Entwurf für das BAföG-Änderungsgesetz fertiggestellt. Ab Mitte nächsten Jahres soll nicht nur das BAföG kräftig steigen, sondern auch die Zahl der geförderten Studenten wieder zunehmen.
von Christian Ramthun

Erfahrungsberichte „Nach dem MBA musste ich zwei Monate schlafen“

Alphatiere in Gruppenarbeiten, Sprachbarrieren und eng getaktete Abgabefristen: Wer einen MBA in der Tasche haben will, muss einiges auf sich nehmen. Vier Studenten erzählen, warum es sich dennoch lohnt.
von Angelika Ivanov

Wintersemester 2018/2019 So viele Studenten wie noch nie

Ein neues Wintersemester, ein neuer Rekord der Studentenzahlen: An den deutschen Hochschulen drängt sich der akademische Nachwuchs. Hochschulen verlangen finanzielle Planungssicherheit.

Schlafstörungen? Bei Prüfungsangst sind Bier und Kaffee kein Problem

Während der Prüfungsphasen leiden viele Studenten an Schlafstörungen. Doch das liegt keineswegs an zu viel Kaffee oder Alkohol. Das haben Forscher der Uni Regensburg herausgefunden. Viel entscheidender ist etwas anderes.
von Angelika Ivanov

Studienfinanzierung Wieso die Bafög-Reform nicht reicht

Das Bildungsministerium kündigt ab Herbst 2019 mehr Unterstützung für Studenten an. Doch nur die Wenigsten profitieren davon, zeigt eine Analyse.
von Angelika Ivanov

Eigenes Unternehmen Von diesen Vorteilen können studentische Gründer profitieren

Premium
Zwischen Vorlesungen und Klausuren gründen manche Studenten eigene Unternehmen. Warum das eine gute Idee ist – und wo die Probleme lauern. Ein Gespräch mit Marius Sternberg, Partner bei der Beratungsgesellschaft KPMG.
Interview von Dominik Reintjes

Nichtakademiker-Kinder Noch immer entscheidet die Herkunft über Schul-Chancen

Kinder von Nichtakademikern sind an den Unis vergleichsweise selten. Und schon in früheren Jahren zeigen sich deutliche Unterschiede bei den Chancen auf optimale Bildung. Das müsste laut Experten nicht sein.

Stellenanzeigen Hier gibt es die besten Jobs für Studenten

Etwa 1,7 Millionen Studenten brauchen einen Nebenjob. Doch vielerorts richten sich nur wenige Stellenanzeigen an die angehenden Akademiker. Eine Ausnahme macht eine Stadt im Osten, wie eine neue Auswertung zeigt.
von Nora Schareika

Verlustvortrag durch Studienkosten Warum Studenten ihre Steuern machen sollten

Als Berufseinsteiger im ersten Jahr mehr Netto vom Brutto haben? Für Studenten, die jahrelang Bücher, Semestertickets, Wohnung und Materialien bezahlt haben, kein Problem – wenn sie eine Steuererklärung einreichen.
von Maximilian Rösgen

Zukunft der VWL „Wir brauchen ein breiteres Spektrum in der ökonomischen Ausbildung“

Der Ökonom Nils Goldschmidt über die Lagerkämpfe in der deutschen VWL und die Chancen eines Wandels in den wirtschaftswissenschaftlichen Fakultäten.
Interview von Bert Losse

Studium Wie digitales Lernen Hochschulen effizienter macht

Die Digitalisierung hat zwar viele Unternehmen, aber längst nicht die Lehre an allen Hochschulen erreicht. Dabei können Studenten mit digitalen Methoden Inhalte lernen, statt vor allem mitzuschreiben.
von Wenke Wensing

Work-Life-Balance Immer weniger Studenten streben eine Karriere an

Langfristig gutes Geld zu verdienen war für junge Menschen lange der Hauptgrund, an eine Universität zu gehen. Heute setzen junge Akademiker ihre Prioritäten anders - mit einer interessanten historischen Parallele.
von Maximilian Rösgen
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10

Meistgelesen

Werner knallhart Vapiano: Früher schickimicki, heute irgendwie von gestern

Die Pizza- und Pastakette Vapiano schreibt rote Zahlen. Das mag irgendwie betriebswirtschaftliche Gründe haben. Unser Kolumnist aber glaubt: Die Vapiano-Idee hat sich einfach überlebt. Manche Kantine bietet heute mehr.

Einfach mehr Rente Die Zehn-Cent-Vorsorge

Jeder zweite Deutsche legt gar nichts oder zu wenig fürs Alter zurück. Dabei kann Vorsorge einfach sein. So viel bringt es, von jedem Euro zehn Cent zurückzulegen – und das in Zeiten der Niedrigzinsen.

Stiftung Warentest Diese Krankenkassen senken 2019 die Beiträge

GKV-Versicherte haben bald mehr Geld im Portemonnaie: 18 Krankenkassen senken 2019 die Beiträge. Wer es schlau anstellt, kann viel Geld sparen.

Impostorsyndrom im Management „Ständige Angst vor dem Auffliegen“

Jede zweite Führungskraft fürchtet, sie werde von anderen überschätzt. Wo die Ursachen dafür liegen, wen es trifft und was sich dagegen unternehmen lässt, verrät Psychologieprofessorin Sonja Rohrmann.

Großbritannien Es geht längst um viel mehr als die Person Theresa May

Drama in London: Schon am Abend könnte Theresa May zurücktreten. Noch hat sie Chancen, die Misstrauensabstimmung ihrer Partei zu gewinnen. Aber was bei einer Niederlage? Muss der Brexit verschoben werden?
WirtschaftsWoche

Nr. 51 vom 07.12.2018

Der Fall Nestlé

Zu süß, zu fett, zu böse? Wie der größte Lebensmittelhersteller der Welt mit Investoren, Kunden und Politikern um sein Geschäftsmodell ringt.

Mit dem Karriere-Portal von WiWo Ihren Traumjob finden
Unternehmer stellen sich vor
Folgen Sie uns