WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Master oder Bachelor? „Fehlende Begeisterung kann man nicht ausgleichen“

Der Stepstone-Gehaltsreport vergleicht Einstiegsgehälter für Uniabsolventen. Forschungsleiterin Anastasia Hermann verrät im Interview, wann sich ein Master lohnt und warum der Abschluss kein hohes Einkommen garantiert. 
von Jan-Lukas Schmitt

Supermaster-Sieger „Der Titel soll nächstes Jahr wieder nach Jena“

Florian Molder gewann dieses Jahr als Erster den Supermaster-Wettbewerb der WirtschaftsWoche. Zum Start der nächsten Runde berichtet er, wie ihn sein Sieg weitergebracht hat und was er den Teilnehmern rät.
Interview von Jan Guldner

Großbritannien Der Brexodus der klugen Köpfe

Premium
In Großbritannien dominiert nun der Wahlkampf. Was die Brexit-Fans dabei lieber verschweigen: Viele Top-Forscher wenden dem Land seit dem angekündigten EU-Austritt den Rücken zu. Für deutsche Unis ist das ein Segen.
von Sascha Zastiral

Väter mit Karrierepause Wie sich Elternzeit auf die Karriere von Vätern auswirkt

Premium
Das Elterngeld sollte für mehr Gleichberechtigung im Beruf und im Familienalltag sorgen. Doch Väter, die lange Elternzeit nehmen oder Teilzeit arbeiten, kostet das oft die Karriere. Wie kann sich das ändern?
von Nora Schareika

30 Jahre nach dem Mauerfall Wie Elite-Absolventen der DDR im Kapitalismus bestanden

Premium
Die Akademie der Wissenschaften war die sozialistische Eliteschmiede. Doch die Absolventen von 1989 mussten sich plötzlich im Kapitalismus behaupten. Einigen gelang das erstaunlich gut.
von Konrad Fischer

Berufseinstieg nach Studium Hier verdienen junge Akademiker besonders gut

Wer studiert, hat trotz längerer Ausbildungszeit Chancen auf ein hohes Gehalt. Dabei kommt es nicht nur auf Fach und Branche an, sondern auch auf das Bundesland. Eine Auswertung zeigt, wo Akademiker am meisten verdienen.
von Nora Schareika

Personalsituation bereitet vielen Unis Sorge Hochschulen richten sich verstärkt auf Digitalisierung aus

Digitalisierung wird zum Forschungsschwerpunkt: Jede zweite Hochschule in Deutschland will künftig darauf setzen. Im vergangenen Jahr waren drei von zehn neuen Professoren auf Digital-Themen spezialisiert.

Motivation bei der Arbeit Was soll das eigentlich alles?

Premium
Unternehmen fällt es schwer, Mitarbeitern die tiefere Bedeutung ihrer Arbeit zu vermitteln. Dabei können Menschen eine sinnstiftende Tätigkeit an vielen Orten finden. Erzwingen lässt sich dieser sogenannte Purpose nicht.
von Jan Guldner

Erfolgreichere Gründer? Sie brauchen keinen Hörsaal

Premium
Techmilliardär Peter Thiel fördert jährlich 20 Studenten mit je 100.000 Dollar. Einzige Voraussetzung: Sie müssen die Uni verlassen. Was ist wirklich dran am Zusammenhang zwischen Studienabbruch und Gründergeist?
von Julian Heißler
WirtschaftsWoche

Nr. 52 vom 13.12.2019

Ist Daimler zukunftsfähig?

Zu hohe Kosten, Dieselsünden, zu wenig E-Autos: Der Konzern leidet unter den Versäumnissen der Ära Zetsche. Die bisher angekündigten Sanierungsmaßnahmen dürften nur der Anfang sein.

Folgen Sie uns
Themenschwerpunkt

Uni-Ranking

Ob Bachelor oder Master: Wer sich für ein Studium entscheidet, sollte die Universitäten vergleichen. Unser Uni-Ranking hilft dabei.
Zur Themenseite

Jobchancen Der Abschluss einer Exzellenzuni ist keine Karrieregarantie

Premium
Elf Universitäten tragen den Titel Exzellenzuniversität. Wer dort studiert, sollte sich auf dem Arbeitsmarkt dennoch keinen Bonus davon versprechen.
von Jan Guldner

Uni-Ranking 2019 An diesen Hochschulen haben die Top-Manager studiert

Premium
In Deutschland gibt es keine echten Wirtschafts-Kaderschmieden wie in Frankreich oder den USA – trotzdem zeigen die Karrieren der Dax-Vorstände, dass manche Unis besonders förderlich sind.

Uni-Ranking 2019 Die Lieblings-Unis der Unternehmen

Studieren bietet die besten Aussichten auf beruflichen Erfolg – sofern man die richtige Hochschule auswählt. Welche Universitäten bei den Personalern besonders beliebt sind.

Uni-Ranking 2019 Studenten sollten nach München ziehen? Lieber nicht!

Warum München im Uni-Ranking vorne liegt ... und doch für Studierende Berlin die bessere Wahl ist. Eine Polemik von einem, der in beiden Städten gelebt hat.

Mäzenaten-Unis Mein Haus, mein Boot, meine Uni

Premium
Viele Superreiche engagieren sich in der akademischen Bildung. Exzellente Wissenschaft aber findet an ihren Instituten nicht zwangsläufig statt.

Summa cum Laune Warum Erasmus-Semester als Karriererezept überschätzt werden

Premium
Nicht jeder kann sich ein Auslandsstudium leisten. Zum Glück lernt man interkulturelle Kompetenz fast ebenso gut am heimischen Campus.
Kolumne von Jan Guldner

Campus und Karriere 6 Tipps, mit denen Studenten langfristige Kontakte knüpfen

Premium
Wer die richtigen Leute kennt, findet als Gründer leichter Mitstreiter und Investoren – und als Arbeitnehmer eher einen Job. Das Fundament für ein gutes Netzwerk lässt sich schon in der Uni legen.
von Jan Guldner

Prinzip Pasta So netzwerken Studenten richtig

Premium
Das Studium ist die beste Zeit, um die wichtigsten Kontakte für die Karriere zu knüpfen. Nur: Wie stellt man es am besten an?
von Jan Guldner

Für wen sich was lohnt Krankenversicherung im Studium: GKV oder doch lieber PKV?

Gesetzliche oder private Krankenversicherung für das Studium? Vor dieser Entscheidung stehen Tausende Studienanfänger jedes Jahr zu Semesterbeginn. Worauf Studierende bei der Wahl achten sollten.
von Pascal Mühle

Das rät die Forschung Richtig Lernen lernen

Premium
Nicht eine einzelne Qualifikation entscheidet über beruflichen Erfolg, sondern die Fähigkeit, neues Wissen aufzunehmen und anzuwenden. Mit diesen Erkenntnissen aus der Lernforschung gelingt es.
von Jan Guldner

Abitur Noten- und Studenteninflation sind Selbstbetrug

Premium
Immer mehr junge Menschen studieren, die Zahl der Einser-Abiturienten nimmt deutlich zu. Klingt gut, bringt aber viele Probleme mit sich.
Kommentar von Sven Böll