WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Nachhaltige BWL Greenwashing im Hörsaal?

Immer mehr Hochschulen werben mit Abschlüssen in nachhaltiger Betriebswirtschaftslehre. Die Angebote unterscheiden sich stark – und müssen sich gegen den Vorwurf des Etikettenschwindels wehren. Vor allem im Bachelor.
von Jannik Deters und Dominik Reintjes

Weiterbildung MBA ohne Uni-Abschluss – eine gute Idee?

Unser Leser verfügt über langjährige Berufserfahrung und überlegt, ob er ein Studium zum Wirtschaftsfachwirt abbrechen und einen MBA starten soll. Was rät ihm Karriereberaterin Jutta Boenig? 
von Jutta Boenig

Beliebte Arbeitgeber Das überraschende Comeback der Beratungen

Wirtschaftsskandale und Berichte über extreme Arbeitsbelastung prägten jahrelang das Image der Unternehmensberatungen. Doch plötzlich wollen Hochschulabsolventen wieder bei ihnen anheuern. Wie passt das zusammen?
von Dominik Reintjes

Covestro-Personalchefin „Kein Auslandssemester ist kein K.o.-Kriterium“

Covestro-Personalchefin Sophie von Saldern erklärt, worauf sie bei Bewerbern achtet und von welchen Unis sie diese besonders gerne rekrutiert.
Interview von Jannik Deters

Intel und die Uni Magdeburg „Intel hat den Kosmos einer deutschen Uni sehr gut begriffen“

Intel wird in Magdeburg viele Fachkräfte brauchen. Der Unirektor erzählt, was er dazu beiträgt, wie er Studierende von dem Standort überzeugt – und was Intel von ihm wissen wollte.
Interview von Jannik Deters

Hochschulranking 2022 Das sind die besten Unis für Elektrotechniker

Wer Firmen mit seinem Abschluss in Elektrotechnik begeistern will, kommt an Aachen nicht vorbei. Eigentlich. Aber auch eine Stadt in Ostdeutschland ist eine ausgezeichnete Adresse für diese begehrte Disziplin.
von Dominik Reintjes

Hochschulranking 2022 Oxford, Cambridge und London verlieren in der Gunst der Personaler

Unter den Auslandsunis büßen die britischen Hochschulen ein Jahr nach dem vollzogenen Brexit an Bedeutung ein. Eine deutschsprachige Stadt ist hingegen für die Personalabteilungen von Unternehmen besonders interessant.
von Jannik Deters

Hochschulranking Das sind die besten Unis für Maschinenbauer

Wie keine zweite Stadt steht Aachen für das deutsche Paradefach Maschinenbau. Die meisten Spitzeninstitute aber finden sich am anderen Ende der Republik.
von Konrad Fischer

Betriebswirtschaftslehre „Dann haben wir ihren Charakter verdorben“

Das BWL-Studium macht junge Menschen zu gefühllosen Gewinnoptimierern, meint Managementprofessor Dodo zu Knyphausen-Aufseß. Nötig sei zuweilen auch ein „heißes Herz“ statt bloß „nüchterner Interessenskalküle“.
Interview von Jan Guldner

Hochschulranking 2022 Alle Ergebnisse zum Uni-Ranking im Überblick

Die Wahl der Hochschule ist entscheidend für die Karrierechancen von Absolventen. Mit diesen Namen im Lebenslauf punkten Sie bei Unternehmen – die Ergebnisse des WirtschaftsWoche-Hochschulrankings 2022.
von Dominik Reintjes

Hochschulranking 2022 Die besten Unis für Ihre Karriere

Das exklusive Ranking der WirtschaftsWoche zeigt, dass die Hochschulen in den neuen Bundesländern der Konkurrenz aus München, Aachen und Co. hinterherhinken. Noch – denn jetzt kommen Tesla, Intel und Bosch.
von Jannik Deters und Dominik Reintjes

Hochschulranking Das sind die besten Unis für BWL

Wer unter den vielen Betriebswirten in Deutschland auffallen möchte, sollte sich eine Hochschule suchen, die nicht nur eine gute Ausbildung bietet – sondern auch die Nähe zu Unternehmen.
von Varinia Bernau

Beruf Gen Z und Millennials: Wer unglücklich ist, kündigt den Job

Lieber arbeitslos als unglücklich? Ja, sagen vor allem die 18- bis 34-Jährigen laut einer weltweiten Befragung. Wo sich die Ansichten von Gen Z, Millennials und Babyboomern noch unterscheiden.
von Svenja Gelowicz

Ehrlichkeit und Täuschung Machen Lügner schneller Karriere?

Studien zeigen: Wer nie lügt, schadet sich selbst, seinen Kollegen – und seiner Karriere. Wie der kluge Umgang mit der Wahrheit über den Erfolg im Job entscheidet.
von Daniel Rettig und Varinia Bernau

Der Ursprung meiner Karriere: Monika Schnitzer „Die Freude, Dingen auf den Grund zu gehen“

Warum Monika Schnitzer früh die „Emma“ abonnierte – und dann trotz Kindern Karriere machte. Die Wirtschaftsweise über den Ursprung ihrer Karriere.
von Karin Finkenzeller

Summa cum Laune Wer nichts bereut, hat nichts gelernt

Man kann auch nach wenigen Berufsjahren schon einiges bedauern. Und das ist kein Problem, sondern ziemlich hilfreich.
Kolumne von Jan Guldner

Hochschulranking Was ein Masterabschluss bringt – und wo ein Bachelor genügt

Welchen Titel Personaler besonders schätzen und wie sie dabei nach Studiengang und Position unterscheiden, zeigt das Hochschulranking der WirtschaftsWoche.
von Varinia Bernau

Unternehmerinnen im Interview „Die Investorenszene ist sehr testosterongetrieben“

Miriam Wohlfarth und Nina Pütz haben gezeigt, wie erfolgreich Frauen in der Start-up-Szene sein können. Im Interview sprechen sie darüber, warum sie noch immer eine Ausnahme sind – und was das mit Elite-Unis zu tun hat.
Interview von Dominik Reintjes
Seite 1 von 7
Seite 1 von 7
WirtschaftsWoche

Nr. 26 vom 24.06.2022

Das Gespenst der Euro-Krise

Aus Rücksicht auf Schuldenstaaten und Rezessionsgefahr versagt die EZB bei der Inflationsbekämpfung – und entwertet die Gemeinschaftswährung.

Folgen Sie uns
Themenschwerpunkt

Uni-Ranking

Zur Themenseite

Covestro-Personalchefin „Kein Auslandssemester ist kein K.o.-Kriterium“

Covestro-Personalchefin Sophie von Saldern erklärt, worauf sie bei Bewerbern achtet und von welchen Unis sie diese besonders gerne rekrutiert.
Interview von Jannik Deters

Intel und die Uni Magdeburg „Intel hat den Kosmos einer deutschen Uni sehr gut begriffen“

Intel wird in Magdeburg viele Fachkräfte brauchen. Der Unirektor erzählt, was er dazu beiträgt, wie er Studierende von dem Standort überzeugt – und was Intel von ihm wissen wollte.

Hochschulranking 2022 Das sind die besten Unis für Elektrotechniker

Wer Firmen mit seinem Abschluss in Elektrotechnik begeistern will, kommt an Aachen nicht vorbei. Eigentlich. Aber auch eine Stadt in Ostdeutschland ist eine ausgezeichnete Adresse für diese begehrte Disziplin.

Hochschulranking 2022 Oxford, Cambridge und London verlieren in der Gunst der Personaler

Unter den Auslandsunis büßen die britischen Hochschulen ein Jahr nach dem vollzogenen Brexit an Bedeutung ein. Eine deutschsprachige Stadt ist hingegen für die Personalabteilungen von Unternehmen besonders interessant.

Hochschulranking Das sind die besten Unis für Maschinenbauer

Wie keine zweite Stadt steht Aachen für das deutsche Paradefach Maschinenbau. Die meisten Spitzeninstitute aber finden sich am anderen Ende der Republik.