WiWo App Jetzt gratis testen!
Anzeigen

Digitaler Arbeitsplatz Steinzeit-IT vertreibt Mitarbeiter

Eine Studie zeigt: Die technologische Ausstattung am Arbeitsplatz entscheidet darüber, wie motiviert die Mitarbeiter sind. Im schlimmsten Fall riskieren Unternehmen sogar Kündigungen wegen veralteter Computer.
von Michael Kroker

Outdoor-Handys Stark in Schlamm und Salz

Lange interessierten sich bloß Handwerker für schlag-, sturz- und wasserfeste Handys. Nun erfasst der Outdoor-Trend die Smartphone-Welt. Die Hersteller reagieren mit vielen neuen Telefonen für spezielle Einsatzgebiete.

Smartphone-Trend Outdoor-Handys: Vom Nischenprodukt zum Bestseller

Der Smartphone-Markt schrumpft. Einzige Ausnahme: Robuste Allwetterhandys finden bei Handwerkern und Sportlern reißenden Absatz. Doch die großen Hersteller drohen den Trend zu verschlafen.
von Thomas Kuhn

Industrie 4.0 Roboter werden für Mittelständler erschwinglich

Roboter dringen in Branchen vor, die bisher kaum automatisiert wurden. Weil die Helfer immer günstiger werden, sind sie inzwischen auch für kleinere Mittelständler interessant.
von Felicitas Wilke

Pedelecs für alle Lebenslagen Die neuen E-Bikes von der Eurobike 2018

Es ist Fahrradmesse und alle stellen den Strom an : Materialisiert als Lastenrad, Lifestyle-Cruiser, Vernunftrad, Mountainbike mit ABS und großen Akkus für lange Touren und als Rennrad erobert das Genre neue Segmente.

Künstliche Intelligenz Sind Roboter die besseren Politiker?

Premium
Selbstlos, unbestechlich, rational: Was viele Menschen derzeit an Politikern vermissen, leistet künstliche Intelligenz längst. Sollte sie dann nicht auch an die Regierung?
von Andreas Menn

Jürgen von Hollen „Die Ära der Roboter beginnt gerade erst“

Premium
Der Chef des dänischen Anbieters Universal Robots erklärt im Interview, welchen Wert eine Maschine hat, die Spiegeleier brät – und warum sich niemand vor menschenleeren Fabriken fürchten muss.
Interview von Andreas Menn

Erst Google, nun Facebook Der Traum von der Internet-Drohne ist ausgeträumt

Menschen in entlegenen Gegenden ins Netz zu bringen – das war die Idee hinter der Internet-Drohne. Erst gab Google seine Bemühungen dazu auf. Nun stellt auch Facebook sein Projekt ein. Es ist das Ende einer Vision.

Kampf gegen Luftverschmutzung Wie Start-ups Schadstoffe in Städten aufspüren

Premium
Spätestens seit Dieselgate fragen sich immer mehr Menschen, wie sie Feinstaub oder anderen gefährlichen Stoffen in der Luft ausweichen können. Nun machen Start-ups daraus ein Geschäft.
von Varinia Bernau und Andreas Menn

Werner knallhart Amazons neue Echo Buttons: Alexa lernt nur Quatsch dazu

Alle paar Tage versendet Amazon eine E-Mail mit dem Neuesten, was Alexa so zu bieten hat. Das wirkt allerdings meist eher deprimierend. Selbst die Spiele mit den neuen Echo Buttons sind kaum mehr als ein netter Gag.
Kolumne von Marcus Werner

Ende des Smartphone-Booms Wie sich die Hersteller der Zeitenwende stellen

Erstmals seit Beginn des Smartphone-Booms schrumpft der globale Absatz der High-End-Handys. Die Industrie rüstet sich für eine Zukunft, in der Telefone zunehmend an Bedeutung verlieren.
von Thomas Kuhn und Jürgen Berke

Galaxy S9 und S9+ Samsung zeigt seine neue Smartphone-Oberklasse

Der Laufsteg der Smartphones in Barcelona ist eröffnet. Auf dem MWC zeigen führende Hersteller ihre neusten Entwicklungen. Den Aufschlag machte Samsung und untermauert seinen Anspruch auf die Marktführerschaft.
von dpa

Meistgelesen

Geldanlage 5 bittere Wahrheiten über Gold

Hinter dem jahrtausendealten Mythos des Edelmetalls stehen ein paar ganz nüchterne und zeitlose Fakten. Lehrreiche Experten-Zitate zeigen: Gold ist ein teurer Notgroschen, den man sich leisten können muss.

Abnehmkonzern in der Krise Warum Weight Watchers in Deutschland an Gewicht verliert

Mit Punktetabellen, wöchentlichen Treffen und Wiegetagen ist Weight Watchers groß geworden. Doch das Image ist angestaubt. Nun sollen eine Digitaloffensive und lockerere Regeln die Wende bringen.

Agilitätsmythen Arbeiten Sie agil, aber machen Sie es richtig

Klassische Organisationen scheitern oft an ihrer Transformation. Internet-Ikone und Chef des Beratungsunternehmens DoubleYuu Willms Buhse zeigt die typischen fünf Fehler auf und erklärt, wie sie vermieden werden können.

David Cheriton Dieser Milliardär stellt sich gegen Amazon

David Cheriton hat einst jene Technologie entwickelt, auf der unter anderem Amazon-Gründer Jeff Bezos sein Imperium errichtet hat. Nun warnt er vor den Tücken des Cloud Computings – wenn auch nicht ganz selbstlos.

Stelter strategisch Die USA boomen dank Trump – doch das böse Erwachen wird folgen

Die US-Wirtschaft boomt unter Trump, das Land hat die Finanzkrise weit besser bewältigt als Europa. Auch die Börsen spielen mit. Doch wie lange noch?
WirtschaftsWoche

Nr. 33 vom 10.08.2018

Die Welteroberung

Flixbus hat Europas Märkte aufgerollt – und ist jetzt auf dem Weg zum globalen Giganten. Doch das wilde Wachstum fordert erste Opfer.

Stellenmarkt

Mit dem Jobturbo durchsuchen Sie mehr als 215.000 Stellenanzeigen in 36 deutschen Stellenbörsen.

Unternehmer stellen sich vor
Folgen Sie uns