WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Tages- und Festgeld Die Zinsen sind zurück! Doch es gibt Haken

Mit einem Prozent Zins auf Tagesgeld lockt die ING Diba derzeit, sowohl für Alt- als auch Neukunden. Stolze zwei Prozent gibt es bei einer Hamburger Privatbank. Doch die Angebote haben Haken.
von Niklas Hoyer

Kryptowährung Bitcoin fällt auf Jahrestief – darunter leiden auch Unternehmen

Der Kurs der Kryptowährung Bitcoin hat ein neues Jahrestief erreicht. Das macht auch Unternehmen zu schaffen.

Zugriff auf Vermieterlöse P&R-Insolvenzverwalter erringt Etappensieg

Der P&R-Insolvenzverwalter hat direkten Zugriff auf die Vermieterlöse erhalten. Das ist ein wichtiger Fortschritt für die geprellten Anleger.

Geldmarktfonds So parken Sie Ihr Geld in US-Dollar

Premium
Lange waren Geldmarktfonds ideal, um Liquidität gut verzinst zu parken, doch in Zeiten der Nullzinsen gerieten sie in Vergessenheit. Inzwischen bieten einige dank Zinswende in den USA wieder attraktive Renditen.
von Peter Hermann

Währungen Franken, Euro und Dollar wandern in die Blockchain

Weil der Wert von Kryptowährungen wie Bitcoin und Ethereum stark schwankt, sucht die Branche nach Alternativen. Dafür koppelt sie den Wert neuer digitaler Münzen ausgerechnet an normales Zentralbankgeld.
von Sebastian Kirsch

Rohstoff-Studie Wer nicht absichert, der spekuliert

Premium Exklusiv
Unternehmen sind in Sorge vor steigenden Rohstoffpreisen durch Handelskriege. Trotzdem ergreifen nur wenige geeignete Gegenmaßnahmen zur Absicherung.
von Frank Doll

Schulden-Atlas 2018 Überschuldete Deutsche: Zu viel Miete, zu viel Konsum

Von Jahr zu Jahr steigt die Zahl der überschuldeten Menschen in Deutschland. Aktuell sind es rund 6,93 Millionen. Betroffen sind immer mehr Ältere. Experten sehen eine Ursache in den steigenden Mieten.
von Katja Joho

Ölpreis Saudi-Arabien will Förderung drosseln

Saudi-Arabien hat nach einer Zeit sehr niedriger Preise in den vergangenen Jahren Interesse an höheren Erlösen aus seiner Erdölförderung. Nun will der weltweit größte Öl-Exporteur deshalb die Förderung drosseln.

Ada-Podcast Wie die Angst vor KI bekämpfen?

Was können Unternehmenslenker*innen tun, um Ängste vor Künstlicher Intelligenz abzubauen? Welche Chancen hat Politik, Begeisterung statt Bedenken zu schüren? Ein Gespräch mit Dorothee Bär und Tim Berresheim.

BlackRock Merz war zu blauäugig

BlackRock wird inzwischen stets mit Friedrich Merz in Verbindung gebracht. Doch der US-Vermögensverwalter hat ein verschlungenes Reich errichtet. Merz wäre nicht der einzige Aufseher, der nicht durchblickte.
von Heike Schwerdtfeger
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10

Meistgelesen

Zerplatzte Hoffnungen Warum Billigflüge auf der Langstrecke nicht funktionieren

Nach dem Vorbild von Ryanair wollten Preisbrecher wie Norwegian oder Wow Air auch die Langstrecke revolutionieren und etablierte Linien wie Lufthansa verdrängen. Doch die Hoffnung ist geplatzt – aus drei Gründen.

Vergleich Private Krankenversicherungen Günstige PKV-Tarife in schweren Zeiten

Die private Krankenversicherung steht weiter unter Druck. Sechs Gründe, warum es für Versicherte ungemütlicher wird – und was sie dagegen tun können.

Shell kürzt Produktion Warum Benzin immer noch nicht billiger wird

Der niedrige Wasserstand des Rheins löst Lieferengpässe für Benzin und Heizöl aus – das treibt die Preise. Jetzt kürzt Shell auch noch die Produktion. Wer sparen will, muss strategisch tanken.

Rangliste Das sind die deutschen Weltmarktführer

Diese 450 Unternehmen haben es geschafft, in ihrer Branche die Nummer eins zu werden.

Warsteiner-Brauerei Das Pils der Berater

Bei der familiengeführten Brauerei aus dem Sauerland bleibt die einzige Konstante der Wechsel im Management. Nach dem Abgang von Alessandra Cama haben Zahlenknechte und Berater das Ruder übernommen.
WirtschaftsWoche

Nr. 47 vom 16.11.2018

Wer rettet den Rechtsstaat?

Asylchaos, Dieselverbote, Regelwahnsinn: Warum die Wirtschaft das Vertrauen in das Rechtssystem verliert – und wie sich das ändern lässt.

Mit dem Karriere-Portal von WiWo Ihren Traumjob finden
Unternehmer stellen sich vor
Folgen Sie uns