WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Steigende Pensionslasten, unfaire Steuern Mittelstandsfalle Nullzins

Premium
Wegen der Niedrigzinsen müssen Firmen immer mehr für Betriebsrenten zurücklegen. Der Fiskus aber ignoriert die hohen Lasten, Unternehmen zahlen so um 50 Milliarden Euro zu hohe Steuern. Das geht an die Substanz.
von Christof Schürmann

Betriebliche Altersversorgung Arbeitgeber: Viel zu hohe Steuern bezahlt

Premium
Unternehmen müssen immer mehr Geld für die Altersvorsorge zurückstellen. Das drückt ihre Gewinne. Doch Finanzämter erkennen das nicht an – mit üblen Folgen.
von Christof Schürmann

Dax-Unternehmen Pensionslasten drücken die Börsenperformance

Premium
Niedrige Zinsen und steigende Rückstellungen für Betriebsrentner treiben Dax-Unternehmen zwar nicht in die Pleite. Für Aktionäre können sie aber teuer werden.
von Christof Schürmann

Norres Wie ein Unternehmen von Gelsenkirchen aus die Welt erobern will

Premium
Der Schlauchhersteller Norres hat seinen Sitz in der ärmsten Stadt Deutschlands: Gelsenkirchen. Was bedeutet das für einen Hidden Champion?
von Philipp Frohn

Mittelstand Warum Nachhaltigkeit für Familienunternehmer immer wichtiger wird

Premium
Ohne den Mittelstand wird Klimaneutralität eine Utopie bleiben. Die Unternehmen haben aber guten Grund, sich zu engagieren. Denn nachhaltiges Wirtschaften bietet Wachstumspotenzial.
von Philipp Frohn

Osram-Hauptversammlung „Die Lichter gehen bei Osram nicht aus“

Bei der Osram-Hauptversammlung nutzten Kleinaktionäre die Gelegenheit, ihrem Ärger und ihren Sorgen wegen der Mehrheitsübernahme durch AMS Luft zu machen. Denn eines ist klar: Osram verschärft seinen Sparkurs.

Future Champions Womit Deutschlands künftige Weltmarktführer ihr Geld verdienen

Premium
Der eine beheizt den Hubschrauberhangar des US-Präsidenten, der andere kühlt Energiespeicher in Katar. Potenzielle Weltmarktführer von morgen zeigen, wie man mit grünem Wirtschaften Erfolg hat.
von Philipp Frohn und Jannik Deters

Weltmarktführer Arri Dieser Mittelständler ist der heimliche Sieger der Oscar-Verleihung

Kinogängern ist Arri wenig bekannt, aber die besten Kameraleute der Welt schätzen die Technik. Arri ist Weltmarktführer bei Filmkameras, steckt in fast jedem Oscar-Nominierten – und dem Preisträger „Beste Kamera“.
von Christian Schlesiger

Langzeitarbeitslose Mit 40 der erste feste Job – und raus aus Hartz IV

Alexander Bibinger ist einer von 50.000 Langzeitarbeitslosen, die wieder in Brot und Lohn gefunden haben. Ein Gesetz macht es möglich, dass Firmen Menschen ohne Risiko einstellen: Die Lohnkosten trägt zunächst der Staat.
von Harald Schumacher

Weitsprung-Weltmeisterin Malaika Mihambo „Ich bin von klein auf sparsam erzogen worden“

Am Freitag knackte Weitsprung-Weltmeistern Malaika Mihambo beim Berliner Istaf Indoor als dritte deutsche Springerin die Sieben-Meter-Marke. Ein Gespräch über Vorbilder, Traditionen und die Bezahlung von Leichtathleten.
Interview von Dominik Reintjes

Gipfeltreffen in Schwäbisch Hall Die Stunde der Weltmarktführer - Tag 2

Das Gipfeltreffen der Weltmarktführer der WirtschaftsWoche lockt alljährlich Unternehmen, Berater und politische Entscheider nach Schwäbisch Hall – nun schon zum zehnten Mal. Die Ereignisse des zweiten Tages in Bildern.
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 10 vom 28.02.2020

Forever Trump

Die USA werden den freien Handel weiter einschränken – ganz egal, wer im Weißen Haus sitzt. Deutschland braucht ein neues Exportmodell.

Folgen Sie uns