WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Grüner Wasserstoff Karliczek plant bei Wasserstoff Partnerschaft mit Australien

Exklusiv
Die Bundesforschungsministerin Anja Karliczek (CDU) möchte eine Wasserstoff-Partnerschaft mit Australien eingehen. Das Land sei für die Produktion von Grünem Wasserstoff prädestiniert.
von Sophie Crocoll

Künstliche Intelligenz „Die coolen Algorithmen kommen fast nie aus Deutschland“

Premium
Richard Socher, Chefwissenschaftler von Salesforce, spricht über falsche Prioritäten in der deutschen Forschung und die Frage, warum künstliche Intelligenz nicht so gut mit Sächsisch klarkommt.
Interview von Matthias Hohensee

Zukunft der Raumfahrt „Ohne Souveränität auf der Startrampe keine Souveränität im Orbit“

Wieder zum Mond fliegen, einen deutschen Weltraumbahnhof bauen und mit zigtausend Satelliten für schnelles Internet sorgen? Deutschland soll wieder mehr auf eigene Projekte in der Raumfahrt setzen.

KI-Erfindungen „Es werden jetzt die Milliardenumsätze der Zukunft verhandelt“

Premium
Weltweit werden immer mehr Patente für künstliche Intelligenz angemeldet. US-Unternehmen dominieren das Feld. Aber ein Besuch bei deutschen KI-Vorreitern zeigt: Noch ist das Rennen nicht verloren.
von Andreas Menn

All-Machtfantasien Was Raumfahrt und Geostrategie verbindet

Der BDI-Präsident träumt vom deutschen Weltraumbahnhof. Längst lockt das All nicht nur mehr Entdecker, sondern weckt ökonomisches Interesse. China, die USA und Russland ringen um die Vorherrschaft. Die EU will mitmachen.

Alternative Antriebe Die Vision vom elektrischen Linienflug per Brennstoffzelle

Die Suche nach alternativen Antriebsformen treibt Flugzeughersteller um. Doch bislang fehlt es an rentablen emissionsarmen Alternativen. Forscher glauben, für einen Teil des Problems die Lösung gefunden zu haben.

Entzauberte Mythen Im Schlamm steckt die Erkenntnis

Premium
Maschinen übernehmen immer mehr Aufgaben. Doch sind sie auch bessere Chefs? Solange die Algorithmen auf die Wirklichkeit abgestimmt sind. Passiert ein Fehler, kann blinde Gefolgschaft auf einem schlammigen Acker enden.
Kolumne von Henning Beck

Richard Branson auf der Digital X „2020 werde ich mit anderen Passagieren in den Weltraum reisen“

Nach dem Börsengang am Montag ist der Milliardär und Gründer des Raumfahrtunternehmens Virgin Galactic, Richard Branson, zuversichtlich, im kommenden Jahr endlich mit kommerziellen Flügen ins Weltall starten zu können.
von Michael Kroker

Brauen fürs Klima Diese Tiefsee-Bakterien fressen gern CO2

Premium
In der Tiefsee lagern Bakterien, die Kohlenstoffdioxid verwerten und dabei auch noch wertvolle Chemikalien ausscheiden. Mit ihnen will die Industrie einen Reaktor bauen, der ein zentrales Problem löst.
von Thomas Stölzel

Ungewöhnliches Flugobjekt Lilium baut Fabrik für Flugtaxis bei München

Der Elektrojet der Gründer hat mehr als hundert Testflüge absolviert. Nun stellt Lilium hunderte Fachkräfte ein und will 2025 die Massenproduktion starten. Wie realistisch sind die Pläne?
von Andreas Menn

Deutsches Flugtaxi Volocopter absolviert bemannten Testflug in Singapur

Eine Minute ging es über Singapur, dann landete der Volocopter wieder: Das deutsche Flugtaxi-Unternehmen hat in der Millionen-Metropole seinen ersten bemannten Testflug absolviert.
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 51 vom 05.12.2019

Das politisch unkorrekte Klimapaket

Der Verzicht auf Inlandsflüge und Fleisch rettet nicht das Klima. Das kann nur radikale Marktwirtschaft - und vielleicht sogar Gentechnik und Atomkraft. Über teure Dogmen und Irrtümer in der Klimadiskussion.