WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Euro/Dollar Eurokurs kaum verändert

Am Devisenmarkt fehlen die Impulse. Der Eurokurs startet kaum verändert in die neue Woche.

Öl Ölpreise legen weiter zu - Sorge vor Eskalation am Persischen Golf

Die Lage am Persischen Golf treibt die Ölpreise weiter in die Höhe. Ein Barrel kostet am Montagmorgen 1,02 Dollar mehr als am Freitagabend.

Nikkei, Topix & Co Tokioter Börse beginnt Woche mit Kursverlusten

Der japanische Aktienmarkt ist mit Verlusten in die neue Woche gestartet. Händler machen die sinkende Wahrscheinlichkeit einer aggressiven Zinssenkung in den USA dafür verantwortlich.

Treibhausgas-Emissionen Fonds fordern Zementindustrie zur Senkung der Emissionen auf

Investmentfonds fordern die Zementindustrie, bis 2050 den Ausstoß von Kohlendioxiden auf null Prozent zu drücken. Die deutsche HeidelbergCement hat dieses Ziel bereits übernommen.

Fonds Investoren ziehen sich aus britischen Immobilienfonds zurück

Im vergangenen Monat haben Anleger 115 Millionen Euro aus britischen Immobilienfonds abgezogen. Ein Grund dafür ist die Angst vor einem ungeordneten Brexit.

Dow Jones, Nasdaq, S&P 500 US-Börsen eröffnen im Plus – Rekordhoch bei Microsoft

Die Wall Street hat am Freitag höher eröffnet. Anleger zeigen sich erfreut über gute Quartalszahlen von Microsoft. Derweil greift der US-Präsident erneut die Fed an.

Devisen EZB-Zinsspekulationen hieven Franken auf Zwei-Jahres-Hoch

Die Spekulationen über eine bevorstehende Zinssenkung der EZB drücken den Euro und befördern den Franken auf den höchsten Stand seit zwei Jahren.

Private Geldanlage Axa, Worldline, EssilorLuxottica: Die Anlagetipps der Woche

Premium
Axa hat Aufholpotenzial, Worldline profitiert von der Bargeld-Abkehr und EssilorLuxottica hat enorme Wachstumschancen. Aktien, Anleihen und Fonds für die private Geldanlage.
von Frank Doll, Anton Riedl und Martin Gerth

Nikkei, Topix & Co Tokioter Börse im Plus

Die Börse in Tokio kann am Freitag einen Teil ihrer Vortagesverluste wieder wettmachen. Zu den größten Gewinnern zählten Unternehmen der Halbleiter-Branche.

Dow Jones, Nasdaq, S&P 500 Netflix-Kurssturz lastet auf US-Börsen

Streaming-Pionier Netflix verliert erstmals seit acht Jahren Kunden. Kein guter Start in die Berichtssaison der großen US-Technologiekonzerne.
von Reuters
Seite 1 von 11
Seite 1 von 11
WirtschaftsWoche

Nr. 30 vom 19.07.2019

Sonnenkönig Betriebsrat?

Die feudale Macht der Arbeitnehmervertreter – und warum nach den jüngsten Exzessen die Mitbestimmung reformiert werden muss.

Folgen Sie uns
Benachrichtigung aktivieren
Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche informieren? Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft
Erlauben Sie www.wiwo.de, Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert
Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche auf dem Laufenden. Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.