WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Entzauberte Mythen Warum sich manche Innovationen nie durchsetzen

Premium
Ob sich ein Produkt durchsetzt – das hängt nicht vom Produkt selbst ab, sondern von den Kunden. Und die sind schwer zu durchschauen.
Kolumne von Henning Beck

Wealth Report 2019 In diesen Städten leben die meisten Millionäre

In welcher Metropole fühlen sich Geschäftsmänner, Managerinnen oder millionenschwere Prominente besonders wohl? Der Wealth Report 2019 verrät es. Drei europäische Städte schaffen es in die Top Ten.
von Matthias Rutkowski

Bahn vermeldet Erfolg Wird das Bewerbungsanschreiben jetzt zum Auslaufmodell?

Die Deutsche Bahn hat die Bewerbung auf Azubi-Stellen vereinfacht, fordert kein Anschreiben mehr - und hat prompt deutlich mehr Bewerber. Auch andere Firmen gehen inzwischen diesen Weg.

Vereinfachte Prozesse Bahn schafft Anschreiben ab - Zahl der Bewerbungen steigt

Dieser Vorstoß der Deutschen Bahn sorgte für Aufsehen: Seit Herbst müssen Bewerber kein Anschreiben mehr formulieren. Das kommt offenbar gut an, die Zahl der Bewerbungen hat sich deutlich erhöht.

Absurde Bewerbungsfragen „Wie drücken Sie die Zahnpasta aus?“

Personaler lassen sich einiges einfallen, um Bewerbern auf den Zahn zu fühlen. Wer eine clevere Antwort findet, ist gut dran. Eine Übersicht besonders absurder Fragen im Bewerbungsgespräch.

Personio „Wir wollen das nächste SAP für Personaler werden“

Hanno Renner versucht mit seinem Unternehmen Personio Personalabteilungen zu digitalisieren. Im Interview spricht er über irrsinnige Ängste vor der Cloud und erzählt, warum ihn das Oktoberfest motiviert.
Interview von Wenke Wensing

Kooperation im Büro Nette Egoisten setzen sich am erfolgreichsten durch

Kooperation am Arbeitsplatz wird großgeschrieben. Ob kooperiert wird, entscheiden jedoch nur die egoistischsten Kollegen – ohne Widerrede. Das haben Evolutionsbiologen in einer Studie herausgefunden.
von Sônia Kewan

Social Media Sechs goldene Regeln für professionelles Twittern

Ein unbedachter Tweet kann Firmen teuer zu stehen kommen. Aufgeben ist aber keine Lösung, finden diese Expertinnen. Sie raten beim professionellen Twittern zu Humor, Menschlichkeit und schnellem Reaktionsvermögen.
von Nina Jerzy

Maßkleidung So viel Maß für wenig Geld

Maßkleidung ist mittlerweile auch für Normalverdiener erschwinglich. Doch nicht jeder Anbieter hält, was er verspricht. Ein Selbstversuch.
von Jan Guldner

Benefits Die Extras von der Firma werden zur neuen Währung

Zusatzleistungen von Unternehmen taugten vor einigen Jahren zum Aushängeschild. Inzwischen erwarten viele Bewerber sie. Sie lieben ein breites Angebot an Benefits – und würden dafür sogar auf Gehalt verzichten.
von Nora Schareika
Seite 1 von 11
Seite 1 von 11

Meistgelesen

„Kultur des Frühausstiegs“ Die verhängnisvolle Liebe der Deutschen zur Frührente

Das offizielle Rentenalter steigt bis auf 67 Jahre. Doch kaum jemand arbeitet tatsächlich so lange. Die Babyboomer zeigen einen besonders deutlichen Hang zum vorzeitigen Ruhestand – und das hat gravierende Folgen.

Deutsche Bank und Commerzbank Die wichtigsten Antworten im Schnell-Check

Deutsche Bank und Commerzbank müssen ausloten, ob eine Fusion sinnvoll ist oder nicht. Womit kämpfen die beiden Banken? Und wie groß ist der Einfluss des Staats? Die wichtigsten Antworten im Überblick.

Karriere Bachelor oder Master – lohnt sich ein höherer Abschluss wirklich?

Für einen Masterabschluss müssen Studenten meist noch einmal zwei Jahre länger an einer Hochschule studieren. Doch das lohnt sich am Ende, wie eine Gehaltsstudie zeigt.

Karriere Welche Studienfächer sich beim Jobeinstieg auszahlen

Durch einen Hochschulabschluss versprechen sich junge Menschen ein höheres Gehalt. Welche Studiengänge am meisten bringen, zeigt eine Studie.

Anja Henningsmeyer „Frauen akzeptieren viel zu schnell ein Nein“

Frauen verdienen immer noch weniger als ihre männlichen Kollegen. Verhandlungsexpertin Anja Henningsmeyer erklärt, wie Sie es besser machen können und wieso Sie eine Gehaltserhöhung nicht begründen sollten.
WirtschaftsWoche

Nr. 12 vom 15.03.2019

Dieser Deutsche rettet Elon Musk

Wie Ex-Audi-Manager Peter Hochholdinger Teslas Massenfertigung kontrolliert und was er über seinen Chef erzählt – ein Insiderreport aus der Produktionshölle.

Mit dem Karriere-Portal von WiWo Ihren Traumjob finden
Folgen Sie uns