Studium Deshalb gehen so viel Studierende in ihrer Heimatstadt zur Uni

Rund die Hälfte der Erstsemester studieren im nahen Umkreis ihrer Heimstadt – und die Zahl der Studierenden, die noch bei ihren Eltern wohnen, steigt. Doch woran liegt das?
von Anabel Schröter

Gegängelte Mitarbeiter Wie Chefs Angestellte mit Quiet Firing zermürben

Zermürbende Aufgaben, fehlende Perspektiven: In sozialen Netzwerken diskutieren Beschäftigte über das Phänomen des Quiet Firing – der Trend folgt direkt auf die Debatte um Quiet Quitting. Was es damit auf sich hat.
von Svenja Gelowicz

Positive Aggression „Es geht nicht um primitiven Ellenbogen-Karrierismus“

Wer zu nett ist, hat im Job verloren. Davon ist Kriminologe Jens Weidner überzeugt. Wie Sie positive Aggression einsetzen, um Ihre Gegner in Schach zu halten und was erfundene Geschichten damit zu tun haben.
Interview von Nina Jerzy

Jobs mit Zukunft In diesen Berufen sind die Jobchancen am besten

Für ein klimaneutrales Deutschland fehlen rund 400.000 Arbeitskräfte. Welche Jobs sind besonders gefragt?
von Kathi Preppner

Management „Nach wie vor werden viele Karrieren im Golfclub geschmiedet“

Die Historikerin Stina Barrenscheen-Loster hat die Führungsstile bei Volkswagen, BMW und Bayer erforscht. Ein Gespräch über Kaminkarrieren und Gruppenbewusstsein.
Interview von Jannik Deters

Start-up der Woche: Montamo Gründer wollen Installationen günstiger machen

Daumen hoch? Hier pitchen Start-ups ihre Geschäftsidee – und unser Experte sagt, ob er investieren würde. Diesmal: Montamo. Würde Moritz Belling, Experte für Industrie- und Energie-Techfirmen, investieren?
von Dominik Reintjes

Chatten am Arbeitsplatz Kommunikations-Coaches verraten: So schreiben Sie bessere E-Mails

Drei Viertel der deutschen Angestellten fühlen sich durch schlecht verfasste Mails und Chatnachrichten belastet. Unklare Formulierungen sorgen für Mehraufwand und kosten die Unternehmen Geld. Experten haben Tipps.
von Leonard Frick

Corporate Governance Dax-Firmen haben Nachholbedarf bei guter Unternehmensführung

Corporate Governance kann entscheidend für den Erfolg – oder Misserfolg – eines Unternehmens sein. Doch bei vielen Firmen im Dax ist bei diesem Thema noch Luft nach oben.

Karrierechancen Mein Arbeitgeber steckt in der Krise. Sollte ich jetzt schon kündigen?

Unsere Leserin arbeitet bei einem mittelständischen Unternehmen, das deutliche Krisensignale sendet. Sollte sie besser jetzt gehen, bevor eine Insolvenz droht?
von Inga Dransfeld-Haase

Karriereleiter Ein Teammitglied wird schwer krank: Was soll ich sagen?

Persönliche Botschaften im Job sind jenseits der Arbeitsprozesse besonders knifflig. Erkrankt jemand schwer, überfordert das viele. Was ist angemessen, was wirkt womöglich übergriffig? Hier sind fünf Tipps. Eine Kolumne.
Kolumne von Marcus Werner

DIW-Studie Die Deutschen arbeiten so viel wie noch nie

Keiner will mehr arbeiten? Dem widersprechen zumindest die Arbeitsstunden der Beschäftigten im vergangenen Jahr: 2023 wurde so viel gearbeitet wie zuletzt vor über 30 Jahren.

Kommunikation In diesem Unternehmen schreibt jeder Mitarbeiter eine Anleitung zu seiner Persönlichkeit

Lieber Mail oder Telefonat? Smalltalk oder nicht? Eine Kölner Jungunternehmerin lässt sämtliche neue Mitarbeiter Bedienungsanleitungen über sich selbst schreiben. Das sind ihre Erfahrungen.
von Lisa Ksienrzyk
WirtschaftsWoche

Nr. 17 vom 19.04.2024

Die besten Aktien der Welt

Exklusive Studie: 2355 Unternehmen im Check. Die erfolgreichsten Werte. Und zehn besonders spannende Titel für Ihr Depot.

Folgen Sie uns
Spielen Sie Sudoku
Themenschwerpunkt

WiWo Leben

Das neue WiWo-Ressort „Leben“: Alle vier Wochen finden Sie hier Reportagen, Portraits und kurze Stücke über das gute Leben.
Zur Themenseite

Restaurant bei Kopenhagen Herzlich. Nahbar. Ehrlich. Was das Jordnaer so besonders macht

Das Jordnaer bei Kopenhagen ist Kandidat für einen dritten Michelin-Stern. Hier kann man eine der harmonischsten Fischküchen Europas erleben.
Hannes Finkbeiner
Hannes Finkbeiner

Die Letzten ihrer Art Montegrappa: Die Zukunft selbst schreiben

Der italienische Schreibgerätehersteller Montegrappa hat sich in über 100 Jahren mehrmals gewandelt. Jetzt setzt er auf Luxus und Individualisierung. Und profitiert von einer neuen Käufergruppe.

Designer Mathieu Lehanneur „Ich bin ein Werkzeug für die KI, aber sie ist kein Werkzeug für mich“

Der französische Designer Mathieu Lehanneur verblüfft mit künstlerischen Kreationen. Seine olympische Fackel soll Menschen versöhnen. Ein Gespräch über guten Geschmack.

Zimmer mit Aussicht Vermelho: Portugiesisches Flair im Louboutin-Rot

Kirschrote Sohlen sind das Markenzeichen des Designers Christian Louboutin. An der Alentejoküste hat er das Vermelho – rot auf Portugiesisch – eröffnet.

Zimmer mit Aussicht Arctic SnowHotel: Urlaub zwischen Schneewehen und Nordlichtern

Am nördlichen Polarkreis beherbergt das Arctic SnowHotel Besucher, die ein Abenteuer suchen: übernachten in einem Schneekunstwerk – mit Chance auf Nordlichter.

Chinas Mittelstand „Diese Selbstgefälligkeit muss Deutschland verhindern“

Fabian Hänle hat zehn Jahre die China-Tochter eines schwäbischen Mittelständlers aufgebaut. Im Interview erklärt er, worauf es als Expat in China ankommt und was der Wohlstand mit der Generation Z macht.
Interview von Jannik Deters

Die Höhle der Löwen „Warum sollte ich aufhören, weil ein anderer Mist gebaut hat?“

Das Start-up PayClou will mit seiner Plattform YoYo Tips Trinkgeld per QR-Code salonfähig machen und so steuerrechtliche Probleme lösen. Von den TV-Investoren gab es für die Idee viel Lob – aber auch ein Investment?
Interview von Steffen Ermisch

Galeria Karstadt Kaufhof Wie sich Rückkehrer im Unternehmen ihre zweite Chance verdienen

Richard Baker hat Kaufhof vor ein paar Jahren gegen die Wand gefahren. Jetzt ist er zurück – und muss eine Frage beantworten: Wie gewinnt man verlorenes Vertrauen zurück?
von Jannik Deters

Low-Performer Wie Unternehmen mit Minderleistern umgehen

Fast in jedem Unternehmen gibt es Mitarbeiter, die sich weniger reinhängen – zum Ärger aller. Solchen Low-Performern zu kündigen, ist kompliziert, aber nicht unmöglich.
von Claudia Tödtmann

Maia Sandu „Der Sturm der Entrüstung hätte mich beinahe aus dem Amt gefegt“

Maia Sandu, Präsidentin der Republik Moldau, gab ihren lukrativen Job in den USA auf, um Korruption in ihrem Land zu bekämpfen. So trainierte sie Standfestigkeit. Ein Protokoll über den Moment, der für sie alles änderte.
von Karin Finkenzeller

Überstunden Bullshitjob bleibt Bullshitjob

Steuerfreie Überstunden wecken die Lust auf Leistung, glaubt die FDP. Als wenn es so einfach wäre! Ein Kommentar.
Kommentar von Varinia Bernau

Mehr Erfolg mit Englisch Can I say you to you?

Richtig erkannt: Die Überschrift kommt nicht infrage! Sie ist genauso daneben wie die verbreitete Vorstellung von der englischen Duz-Kultur, in der alle hierarchiefrei und fair miteinander sind. Eine Kolumne.
Kolumne von Peter Littger

Motivation im Job „Die Arbeitszeit ist zu niedrig. Das ist das eigentliche Problem“

Steffen Kampeter forderte vor einem Jahr, dass die Deutschen wieder mehr Bock auf Arbeit haben sollten. Wieso eigentlich? Und was hilft gegen den kollektiven Wunsch nach weniger Arbeitszeit?
Interview von Dominik Reintjes

Arbeitsrecht Kann mein Chef meine Aufgaben einfach ändern?

Unser Leser soll künftig nicht mehr Bestandskunden betreuen, sondern Neukunden gewinnen. Dafür muss er raus aus dem Homeoffice. Er fragt sich: Kann sein Arbeitgeber ihm einfach so eine andere Tätigkeit zuteilen?
von Marcus Iske

Die Höhle der Löwen 2024 Sendetermine, Jury, Start-ups und Produkte der 15. DHDL-Staffel

Die 15. Staffel von „Die Höhle der Löwen“ ist gestartet. Nun buhlen Start-ups wieder um die Gunst der Löwen. Wann sind die genauen Sendetermine, wer ist neu in der Jury und welche Produkte stellen die Start-ups vor?
von Sören Imöhl

Start-up der Woche: Codesphere „Wir sind so etwas wie Google Docs für Entwickler“

Hier pitchen Start-ups ihre Geschäftsidee. Diesmal: Codesphere, eine Plattform, auf der Programmierer gemeinsam Code schreiben können. Würde Xing-Gründer Lars Hinrichs investieren?
von Michael Kroker

Die Höhle der Löwen „Fehlender Blickkontakt bei Videokonferenzen hat gravierende Nachteile“

Das Pforzheimer Start-up Casablanca um den KI-Experten Carsten Kraus will Videokonferenzen authentischer machen. Blieb es beim Deal mit Carsten Maschmeyer?
Interview von Steffen Ermisch

Minderjährige an Hochschulen Diese Fächer wählen Deutschlands Jung-Studenten

Knapp 4000 Studierende in Deutschland sind jünger als 18 Jahre. Das sind deutlich mehr als früher. Und bei der Fachwahl haben die Jung-Studenten eine klare Präferenz.
von Kristina Antonia Schäfer

Hochschulen KfW-Studienkredite: Studenten ächzen unter hoher Zinslast

Manche Studierende zahlen laut Linken-Abgeordnetem Görke fast so viel Zinsen für einen KfW-Studienkredit wie für die Miete. Damit drohe eine Schuldenfalle bei den Fachkräften von morgen.

Ausbildung „Auch Auszubildende wollen Benefits wie ein ÖPNV-Ticket“

Während die IHK feierlich Deutschlands beste Azubis ehrt, bleibt der Blick auf die Zahl der unbesetzten Ausbildungsplätze eher düster. Sebastian Stietzel, der Präsident der IHK Berlin, sieht vor allem einen Grund dafür.
Interview von Angelika Melcher

Jobsuche So wird die Initiativbewerbung ein Erfolg

Nicht immer ist der Traumjob gerade ausgeschrieben. Eine Initiativbewerbung fällt auf, wird aber auch gern ignoriert. Worauf es ankommt – und warum auch eine Absage hilfreich sein kann.
von Nina Jerzy

Jobaussichten Deutschland, nein Danke? Diese Grafiken zeigen, wie Studenten abwandern

Deutschland braucht dringend Fachkräfte. Doch ein Fünftel der Studenten hierzulande sieht im Ausland bessere Jobchancen. Vor allem Menschen mit Migrationshintergrund zieht es weg.
von Jannik Deters

Recruiting der Gen Z „How to sell drugs offline (fast)“: Das ist die neue Kampagne der Apotheken

Wie weit kann man mit der Anbiederung an Serien gehen? Der Apothekerverband umwirbt unentschlossene Jugendliche mit einer neuen Kampagne.
von Jannik Deters

Streitwert Bitte rechts ranfahren, Chefs!

Sie wollen die Besten in Ihrem Team? Dann bremsen Sie sie nicht aus. Und haben Sie vor allem keine Angst, sie könnten besser sein als Sie selbst. Eine Kolumne.
Kolumne von Nina Strassner

Neuer Arbeitgeber Was der Jobwechsel der Karriere wirklich bringt

Viele Berater sind sich einig: Wer im Job aufsteigen will, muss in aller Regelmäßigkeit den Job wechseln. Aber: Lohnt sich das wirklich? Und wie gelingt die jahrzehntelange Karriere auch beim immer gleichen Arbeitgeber?
von Dominik Reintjes

Rüdiger Grube „Schrempp schlug vor, mich zum Strategiechef von Daimler-Benz zu machen“

Der Chef von Daimler-Benz betraute Rüdiger Grube mit einer geheimen Mission, die ihn zum Strategiechef des Konzerns befördern sollte. Ein Protokoll über den Moment, der für ihn alles änderte.
von Kristin Rau

Musikindustrie Die erfolgreichsten Singles 2023 weltweit im Ranking

Am 19. April 2024 erscheint das neue Taylor-Swift-Album „The Tortured Poets Department“. Swift ist eine der erfolgreichsten Musikerinnen überhaupt: Gleich zwei ihrer Songs schaffen es in die Top-Ten Singles nach weltweit...
von Nora Balmann

Kosten einer Auslandsüberweisung 2024 Was kostet eine Auslandsüberweisung und wie lange dauert sie?

Kleidung aus den USA bestellen oder ein Haus in Schweden mieten – all das kann schnell teuer werden. Wir zeigen, was bei der Auslandsüberweisung zu beachten ist.
von Sören Imöhl

Urlaub 2024 Das sind die beliebtesten Reiseziele der Deutschen

Wo verbringen die Deutschen am liebsten ihren Urlaub? Die Tourismusanalyse der Stiftung für Zukunftsfragen zeigt die beliebtesten Reiseziele 2024. Ein Überblick.
von Nora Balmann