WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Baugenehmigungen für Wohngebäude sinken So wird das mit der Bekämpfung von überhöhten Mieten nichts

Obwohl der Bedarf an zusätzlichem Wohnraum in Deutschland groß ist, zeigen neue Auswertungen nachlassende Bautätigkeit. Das ist ein Problem.
von Andreas Toller

Immobilienmarkt Zahl der Baugenehmigungen geht weiter zurück – Wohnungsnot dürfte weitergehen

Der Immobilienmarkt boomt, doch die Zahl der Baugenehmigungen fällt seit Jahresanfang deutlich. Vor allem dort, wo die Nachfrage am größten ist.

Immobilien US-Wohnbaubeginne mit größtem Plus seit über zwölf Jahren

Seit über einem Jahrzehnt wurden in den USA nicht mehr so viele neue Wohnungen gebaut. Grund für den Boom sind die niedrigen Hypthekenzinsen.

Gewerbeimmobilienspezialist TLG sichert sich eine Milliarde Euro über Schuldverschreibungen

Zur Finanzierung des Einstiegs beim größeren Rivalen Aroundtown hat sich TLG mit Schuldverschreibungen eine Milliarde Euro gesichert.

Finanzierung Zinsen für Immobilienkredite nähern sich der Null-Marke

Durch den Minuszins der EZB liegt den Banken viel daran, ihr Geld loszuwerden. Was passiert, wenn auch die Zinsen für Immobilienkredite ins Minus rutschen?

Einstiegschancen „Viele Immobilien-Aktien notieren erheblich unter Wert“

Premium
Berlins Regulierungswut setzt deutschen Wohnimmobilienaktien zu. Bei einigen lohnt sich ein Investment aber – trotz Staatseingriffen. Wo sich Chancen bieten.
von Martin Gerth und Niklas Hoyer

Immobilien-Finanzierung BGH untersagt Banken Gebühr für Treuhandauftrag bei Umschuldung

Bankkunden müssen keine Gebühr für die Umschuldung von Immobilienkrediten zahlen. Das entschied der Bundesgerichtshof in Karlsruhe.

Nachfrage nach Immobilien Hauskäufer werden vorsichtiger, Preise steigen langsamer

Die weltweiten Immobilienpreise steigen so langsam wie seit sieben Jahren nicht mehr. Neben den aktuellen Handelsstreits sorgen Brexit und abgeschwächte Konjunkturprognosen für Zurückhaltung bei Investoren.
von Jan-Lukas Schmitt

IW-Studie Immer weniger junge Menschen wohnen in einem Eigenheim

Im vergangenen Jahr nahmen private Haushalte rund 995 Milliarden Euro zur Finanzierung von Wohneigentum auf. Das Volumen solcher Kredite steigt seit Jahren an.

Heizkosten steigen Die warme Wohnung könnte teurer werden

Seit einigen Jahren steigt der Energieverbrauch für die gut geheizte Wohnung. Auf die Heizkostenabrechnungen ist das bisher nicht durchgeschlagen. Das könnte sich einer Studie zufolge jetzt aber ändern.

Immobilienkonzerne TLG Immobilien erwirbt Anteil am Rivalen Aroundtown

Das Aktienpaket von Aroundtown umfasst nahezu zehn Prozent – mit einer Option auf weitere fünf. Im Raum steht auch eine Fusion.
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 38 vom 13.09.2019

Das perfekte Feindbild

Für Klimaschützer ist RWE-Chef Rolf Martin Schmitz ein Fossil. Dabei könnte ausgerechnet er Europas größten CO2-Produzenten bald zum grünen Vorzeigeunternehmen umbauen.

Folgen Sie uns