Nach Unionskritik Justizministerin Barley schwächt Entwurf für neue Mietpreisbremse ab

Nach Kritik aus der Union hat Justizministerin Barley die Neuregelung der Mietpreisbremse entschärft. Die tatsächliche Wirkung ist weiter umstritten.

Schönheitsreparaturen Wann Mieter renovieren müssen - und wann nicht

Tapezieren, Anstreichen, Parkett abschleifen? Viele Mietverträge verlangen Schönheitsreparaturen, aber zu Recht? Jetzt muss der Bundesgerichtshof in der Frage urteilen, wer die Wohnung renovieren muss.

Immobilienbau Baupreise stiegen im Mai so stark wie seit 10 Jahren nicht

Die Nachfrage nach Immobilien ist weiter ungebrochen: Die Baupreise für Wohngebäude sind im Mai so stark gewachsen wie lange nicht.

Immobilien Baupreise so hoch wie seit 10 Jahren nicht mehr

Die eigenen vier Wände kommen Bauherren immer teurer zu stehen: Die Baupreise für Wohngebäude sind im Mai gegenüber dem Vorjahr um 4,1 Prozent gestiegen.

Büros, Läden, Hotels Nachfrage nach deutschen Gewerbeimmobilien ungebrochen

Der US-Zollstreit, die Inflation oder der Koalitionsstreit lassen den Immobilienmarkt kalt. Gerade deutsche Gewerbeimmobilien sind weiter begehrt.

Finanzierung und Versicherung So minimieren Sie die Risiken beim Hausbau

Premium
Immobilienkredite werden immer größer und bald wohl auch teurer. Das macht Baufinanzierungen riskanter. Und auch die Bauarbeiten sind gespickt mit Risiken. Wie Hauskäufer Bau und Darlehen absichern sollten.
von Andreas Toller

Immobilien-Poker Starwood steigt wohl doch bei CA Immo ein

Erst war der US-Investor Starwood bei den Wiener Immobilienfirmen CA Immo und Immofinanz abgeblitzt. Jetzt kommt es wohl doch zu einem Deal.

Studie zeigt Klein- und Mittelstädte liegen im Trend

Das urbane Leben liegt in Deutschland weiter im Trend. Doch laut einer Studie sind jetzt auch kleine und mittlere Städte im Aufwind.

Wohnungsmarktforscher Claus Michelsen „Viele schaffen es nicht mehr, dem Immobilienmarkt hinterher zu sparen“

1,5 Millionen neue Wohnungen bis 2021 lautet das Ziel der großen Koalition. Der Wohnungsmarktforscher Claus Michelsen erklärt im Interview, warum das mit den von der Regierung geplanten Maßnahmen kaum gelingen wird.
Interview von Sophie Crocoll

Teure Fehler vermeiden Checkliste: Worauf Sie beim Fertighaus achten sollten

Fertighäuser werden in Deutschland immer beliebter. Doch viele Bauherren gehen den Hausbau zu blauäugig an und versinken in Zusatzkosten. Auf diese acht Punkte sollten Sie achten.
von Kristina Antonia Schäfer

Share Deals Finanzminister "erschweren" Steuertricks bei Immobilienkäufen

Rund eine Milliarde Euro Grunderwerbsteuer entgehen dem Fiskus jedes Jahr, weil Immobilieninvestoren nur 95 Prozent an Grundstücken und Wohnungen erwerben und der Rest an Strohmänner geht.

Grunderwerbssteuer Steuerdeals bei Immobilienkäufen werden eingedämmt

Bislang konnten Gesellschaften beim Immobilienkauf die Grunderwerbssteuer umgehen. Jetzt wird das umstrittene Steuerschlupfloch eingedämmt.

Meistgelesen

T-Systems Deutsche Telekom verzichtet auf Großauftrag von RWE

Exklusiv
Die Deutsche Telekom verliert einen weiteren Großauftrag. An der Neuausschreibung für die Betreuung der PC-Arbeitsplätze beim Energieversorger RWE/Innogy beteiligt sich die angeschlagene IT-Sparte T-Systems nicht.

Auswertung von Chef-Kalendern CEOs verbringen drei Viertel ihrer Zeit mit Meetings

Zwei Managementforscher werten für eine Studie die Kalender von 27 Topmanagern aus und erhalten einen Einblick in 60.000 Stunden Managerleben. Über das Ausmaß der Zeitverschwendung können sie nur staunen.

Nokias schwieriges Comeback Das Phone aus der Asche

Einst war Nokia der größte Handyhersteller der Welt. Dann erfanden andere das Smartphone – und Nokia ging unter. Jetzt sind die Finnen wieder da. Über den Versuch, eine Marke wiederzubeleben.

Supercharger-Schnellladenetz Warum Tesla-Fahrer an Autobahn-Raststätten unbeliebt sind

An Raststätten prallen PS-Freaks und Tesla-Jünger aufeinander. Die einen regen sich über Ladesäulen auf, die Parkplätze blockieren – die anderen über ewiggestrige Diesel-Fahrer. Szenen eines Kulturkampfes.

Die USA und ihre Partner Trumps Spur der Verwüstung

Auf seiner Europareise zeigt der US-Präsident einmal mehr, dass ihm die traditionellen Bündnisse der USA wenig bedeuten. Doch hinter der offenen Rücksichtslosigkeit steckt auch eine Strategie. Sie könnte aufgehen.
WirtschaftsWoche

Nr. 29 vom 13.07.2018

Feindbild Tourist

Rund um den Globus wächst der Widerstand gegen die Touristenflut. Die klassischen Reisekonzerne fürchten um ihr Geschäft – und geben Plattformen wie Airbnb die Schuld.

Stellenmarkt

Mit dem Jobturbo durchsuchen Sie mehr als 215.000 Stellenanzeigen in 36 deutschen Stellenbörsen.

Unternehmer stellen sich vor
Folgen Sie uns