WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Hotelimmobilien Warum Geschäftsreisende von der drohenden Blase profitieren

Premium
Neubau, Umbau oder Umnutzung: Immobilienentwickler setzen auf Hotels für die Nutzung ihrer Gebäude. Derzeit profitieren davon vor allem Reisende.
von Thorsten Firlus

BGH-Urteil Eigentümergemeinschaft darf über Rauchmelder entscheiden

Rauchmelder in Wohnungen sind gesetzlich vorgeschrieben. Der Bundesgerichtshof hat jetzt entschieden, dass eine Eigentümergemeinschaft den Bau und die Wartung der Geräte für alle Wohnungen beschließen kann.

Immobilien Häuserpreise in Großbritannien steigen wenige Monate vor dem Brexit kaum noch

Wenige Monate vor dem EU-Austritt Großbritanniens steigen die Immobilienpreise in Großbritannien kaum noch. Auch die Hauptstadt London ist betroffen.

BGH-Urteil Richter nehmen Mieter bei Schimmel in die Pflicht

Es hätte ein Grundsatzurteil werden können, über das sich Millionen Mieter gefreut hätten – und das wohl viele Vermieter verärgert hätte. Doch es kam anders.
von Niklas Hoyer

„Re-IPO“ Immobilienfirmen wollen 2019 neue Aktien verkaufen

Mit sogenannten Re-IPOs wollen die beiden Immobilienfirmen Summit Germany und Gateway Real Estate ihren Streubesitz erhöhen und frisches Geld einsammeln.

BGH-Urteil Keine Mietkürzung bei Schimmelgefahr

Ältere Mietwohnungen sind oft nicht ordentlich gedämmt, die Schimmelgefahr ist dort erhöht. Der BGH urteilt nun, dass Schimmelgefahr den Mieter nicht zur Kürzung der Miete berechtigt. Das steckt hinter dem Urteil.

Pfusch am Bau Der Immobilienboom treibt die Schadensquote

Undichte Dächer, feuchte Wände, Risse an Wänden: Die Schäden am Bau nehmen zu. Fachleute machen Termindruck und überlastete Firmen dafür verantwortlich. Es gebe aber auch politische Versäumnisse.

Maklercourtage beim Hauskauf Immobilienkäufer zahlen zu viel Provision

Wer Haus oder Wohnung über einen Makler kauft, zahlt eine Provision. Doch die steigt immer mehr zu Lasten der Käufer. In Deutschland ist sie deutlich höher als im Rest Europas und variiert auch je nach Bundesland.
von Andreas Toller

Balzli direkt Wer schützt die Vermieter?

In Deutschland herrscht Wohnungsnot. Doch wer in Mietshäuser investiert, wird mitunter wie ein Bankster behandelt – was wiederum die Not verschärft.
Kolumne von Beat Balzli

Immobilienmakler „Die Makler-Provision zu teilen, ist fair und anständig“

Premium
Nach Plänen der Justizministerin soll nur der Verkäufer einer Immobilie Vermittlerprovision zahlen. Die Maklerbranche protestiert. Kai Enders, Vorstand bei Engel & Völkers, erläutert seinen Kompromissvorschlag.
Interview von Harald Schumacher

Wohnungsnot Wien will bezahlbare Mieten – und gibt Sozialwohnungen Vorrang

Österreichs Hauptstadt wächst – und steuert steigenden Mieten entgegen. Zwei Drittel der Fläche ist fortan für geförderten Wohnungsbau vorbehalten.

Zwei von drei Haushalten betroffen Versteckten Schimmel entdecken und bekämpfen

Besonders im Winter bildet er sich schnell: Einer Umfrage zufolge sind zwei von drei Haushalten von Schimmel betroffen. Der Befall ist nicht immer sofort erkennbar, aber meist gesundheitsschädlich. Das können Sie tun.
von Kristina Antonia Schäfer
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10

Meistgelesen

E-Auto-Champion Das erfolgreichste Elektroauto Chinas

20.000 Euro Kaufpreis, 200 Kilometer Reichweite und schon mehr als 150.000 mal verkauft – ein heimlicher E-Auto-Champion aus China lässt erahnen, wo sich die Zukunft der Elektromobilität entscheidet.

Haribo, Lidl, Deutsche Post & Co. Die lange Liste schwieriger und gefloppter SAP-Projekte

Weniger Gummibärchen: Der Verkauf der Goldbären geht zurück, weil der Süßwarenkonzern Haribo Probleme bei der Einführung von SAP hat. Damit ist das Unternehmen nicht allein.

Gefloppte Software-Projekte „Vielen fehlt das Verständnis für die SAP-Software“

Lidl, Deutsche Post, nun Haribo: Die Umstellung auf SAP-Systeme verursacht in Unternehmen regelmäßig Frust. IT-Berater Axel Oppermann spricht über die Ursachen des Problems und gibt Rat.

Werner knallhart Vapiano: Früher schickimicki, heute irgendwie von gestern

Die Pizza- und Pastakette Vapiano schreibt rote Zahlen. Das mag irgendwie betriebswirtschaftliche Gründe haben. Unser Kolumnist aber glaubt: Die Vapiano-Idee hat sich einfach überlebt. Manche Kantine bietet heute mehr.

Lucas Flöther Air-Berlin-Insolvenzverwalter sagt Pleitewelle für 2019 voraus

Nach jahrelangem Rückgang geht das Sterben der Unternehmen im nächsten Jahr wieder richtig los. Das sagt der renommierte Air-Berlin-Insolvenzverwalter Lucas Flöther voraus. Er sieht vor allem zwei Branchen in Gefahr.
WirtschaftsWoche

Nr. 52 vom 14.12.2018

Notvorrat an Gold

Brexit-Chaos, Konjunkturangst und Handelskonflikte erschüttern die Finanzmärkte. Warum Anleger jetzt das Krisenmetall brauchen.

Mit dem Karriere-Portal von WiWo Ihren Traumjob finden
Unternehmer stellen sich vor
Folgen Sie uns