WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Aktien auf Rekordtief Kurssturz bei Vapiano

Nachdem die Kölner Restaurantkette Vapiano am Wochenende mit schlechten Zahlen enttäuscht hatte, ging es zum Wochenauftakt auf dem Börsenparkett für die Aktie des Unternehmens steil bergab.

Hedgefondsmanager Odey Der exzentrische Wirecard-Jäger

Premium
Der britische Hedgefondsmanager Crispin Odey ist der große Gewinner des Absturzes von Wirecard. Der Exzentriker wettet bevorzugt gegen alle – und hat damit manchmal sogar recht.
von Melanie Bergermann, Cornelius Welp und Sascha Zastiral

Rein rechtlich Unfaire Verträge gelten nicht

Ein arbeitsrechtlicher Vertrag, der unter unfairem Druck unterschrieben wird, ist unwirksam, entschied das Bundesarbeitsgericht. Warum das ein folgenreiches Urteil ist.
Kolumne von Cornelia Marquardt

Baufinanzierung Drohen Immobilienkäufern höhere Zinsen?

Die Zinsen sind ein entscheidender Faktor für den Immobilienerwerb, viele fürchten, dass sie steigen. Wovon die Kreditzinsen abhängen und warum Häuslebauer keine Angst haben sollten.
von Christof Schürmann

Digitalsteuer Der Trick, um Google, Facebook & Co. zu besteuern

Premium
Schöne Idee, aber nicht praktikabel – so das Urteil über die geplante Digitalsteuer. Doch nun haben trickreiche Finanzbeamte einen Weg gefunden, um die Techkonzerne wie Google und Facebook abzukassieren.
von Christian Ramthun

Börsenwoche Was die Aumann-Aktie jetzt zu bieten hat

Premium
Der Maschinenbauer wollte zum Börsengang vom E-Auto-Trend profitieren. Inzwischen ist Ernüchterung eingekehrt. Wann ein Einstieg lohnen könnte.
von Georg Buschmann

Absicherung von SAP-Aktien Tschira-Stiftung verliert Klage über 642 Millionen Franken

Exklusiv
Stiftung und Investmentgesellschaft des SAP-Mitgründers Klaus Tschira hatten vom Lehman-Insolvenzverwalter hohe Summen aus Absicherungsgeschäften für SAP-Aktien gefordert. Nun haben sie in letzter Instanz verloren.
von Hauke Reimer

Aktien, Anleihen, Fonds Die Anlagetipps der Woche

Premium
Dividendenwette mit dem Spezialversandhändler Takkt, Chancen durch Aufspaltung bei Electrolux, Hannover Rück wächst kräftig und Harley-Bonds sind ein heißer Ritt. Aktien, Anleihen und Fonds für die private Geldanlage.
von Frank Doll, Anton Riedl und Heike Schwerdtfeger

Serie Steuererklärung Teil 3: Ruheständler Das müssen Rentner für ihre Steuererklärung wissen

Premium
In diesem Jahr müssen mehr Rentner Steuern zahlen. Wer als Ruheständler die wichtigsten Regeln beachtet, kann seine Steuerlast mindern und das Finanzamt an Kosten beteiligen. Wir erklären, wie es geht.
von Martin Gerth

Meistgelesen

Insolvenzen Wer beim Abschwung unter die Räder kommt

Jahrelang boomte die deutsche Wirtschaft, die Insolvenzzahlen erreichten Tiefstände. 2019 dürfte es damit vorbei sein, erwarten Insolvenzexperten. Sie haben die potenziellen Opfer des nächsten Abschwungs identifiziert.

Werner knallhart Amazons Schwachstelle ist die DHL-Packstation

Eine internationale Studie belegt: Der deutsche Onlinehandel leidet unter der unzuverlässigen Logistik. Gruß an DHL. Stichwort: Packstation. Wenn das so weitergeht, stellt sich DHL damit ins Aus.

Maduro und Erdoğan Die Caracas-Ankara-Connection

Nicolas Maduro, der noch amtierende Machthaber Venezuelas, lässt große Mengen Gold in die Türkei bringen. Das Edelmetall ist der Schmierstoff für Maduros Romance mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdoğan.

Anders gesagt Klimaschutz wird mit Naturzerstörung bezahlt

Das Bundesamt für Naturschutz macht die ökologische Absurdität der Energiewende öffentlich, die ohnehin jeder sehen kann: Der Schutz des Weltklimas zerstört die heimische Natur.

Volkswagen VW bekommt ein neues Logo

Exklusiv
Volkswagen hat das VW-Logo grundlegend überarbeitet. Auf den künftigen Elektromodellen soll es für die digitale und elektrische Zukunft stehen.
WirtschaftsWoche

Nr. 08 vom 15.02.2019

Rettet den Kapitalismus!

Chinas Kommunisten, Trumps Protektionisten und die US-Internetgiganten betreiben den Untergang der Marktwirtschaft – und Deutschland baut den Sozialstaat aus.

Folgen Sie uns
Themenschwerpunkt

Krankenkassen

Im deutschen Gesundheitssystem gibt es gesetzliche Krankenkassen und private Krankenversicherungen (PKV). Beide sollen Bürger im Krankheitsfall absichern.
Zur Themenseite

Gesundheitskosten So krank ist unser Gesundheitssystem

Premium
Weil Kassen, Ärzte und Pflegedienste tricksen, müssen Versicherte mehr zahlen. Sieben Punkte, die sich dringend ändern müssen.
von Martin Gerth

Medizinische Leistungen Das sollten Sie wissen

Premium
Patienten müssen medizinische Leistungen jetzt häufiger aus eigener Tasche zahlen. Wer seine Rechte kennt, spart Geld und schützt seine Gesundheit.

Betriebsrentner-Entlastung gestoppt Fehlentscheidung nach Kassenlage

Die Kanzlerin wischt die Entlastung für Betriebsrentner weg, als wäre das Vorhaben eine soziale Wohltat. Aber die Chance, die Betriebsrente attraktiver und wieder fairer zu machen, wurde so leichtfertig vertan.

Krankenkassenbeiträge Merkel bremst Betriebsrentner-Entlastung vorerst aus

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) bremst die Debatte über Entlastungen von Betriebsrentnern bei den Krankenkassenbeiträgen angesichts hoher Kosten vorerst aus. Viele Betriebsrentner haben auf eine Reform gehofft.

Betriebsrente Viele Rentner zahlen drauf: Wer besonders leidet

Premium
Mit geringeren Sozialabgaben sollte die Betriebsrente attraktiver werden. Jetzt zahlen viele Rentner drauf. Wer besonders leidet – und wer entlastet wird.

Stelter strategisch Wall Street: Eine Blase, die platzt?

Ein neues Modell hilft, Blasen an den Finanzmärkten zu erkennen und sendet ein eindeutiges Signal aus: die Performance der Wall Street 2018 war eine Blase. Worauf sich Anleger einstellen sollten.
Kolumne von Daniel Stelter

Börse Japan steht eine Aktienblüte bevor

Premium
Verschuldet, reformunwillig, überaltert? Japans Bild im Ausland wird der Realität nicht gerecht. Tokio treibt Veränderungen voran, gerade auch Konzerne werden auf Effizienz getrimmt. Anleger profitieren davon.
von Heike Schwerdtfeger

Industriespionage „Fast niemand erstattet Strafanzeige“

Premium
Jahrelang sollen zwei Mitarbeiter von Lanxess Geschäftsgeheimnisse verraten haben, jetzt stehen die Täter vor Gericht. Ein Sicherheitsberater erklärt, warum die meisten Fälle unentdeckt bleiben.
Interview von Claudia Tödtmann

Sparpläne Reicher werden mit fünf Euro pro Woche

Premium
Aktien sind nicht nur etwas für Reiche. Auch mit kleinen Beträgen lässt sich mit den richtigen Sparplänen und Wertpapieren ein kleines Vermögen erwirtschaften.
von Mark Fehr

Steuern und Recht kompakt Erbschaftsteuer, Betreutes Wohnen, Werbungskosten

Premium
Erbschaftsteuern trotz unwirksamer Gesetze, Sonderkündigungsrecht beim Umzug in ein Pflegheim, Werbungskosten für Fortbildung und ein Expertenrat zum Thema Kleidung im Beruf: die Steuer- und Rechtstipps der Woche.
von Martin Gerth und Mark Fehr

Zschabers Börsenblick Palladium – strahlender als Gold

Rohstoffanleger geraten zurzeit bei Palladium ins Schwärmen. Ein vermeintlicher Verlierer aus dem Sektor könnte ein Gewinner dieses Hypes sein.
Kolumne von Markus Zschaber

Verbot von Leerverkäufen Warum die Bafin bei Wirecard so hart durchgreift

Die Finanzaufsicht Bafin hat Leerverkäufe beim Finanzdienstleister Wirecard vorerst unterbunden. Warum das Verbot so außergewöhnlich ist und welches Risiko das für die Aufsicht hat.
von Saskia Littmann

Euro/Dollar Euro steigt wieder über 1,13 US-Dollar

Eine Dollar-Schwäche hat dem Euro etwas Auftrieb verliehen. Der Euro ist am frühen Morgen auf 1,13 US-Dollar gestiegen.

Öl Ölpreise legen weiter zu

Die Ölpreise sind weiter angestiegen und wurden von der Hoffnung auf ein Ende des Handelsstreits zwischen den USA und China gestützt.

Online-Portale werben um Sparer Die Sehnsucht nach Zinsen

Die Dauer-Niedrigzinsen bringen deutsche Sparer zum Verzweifeln. Um sie buhlen Online-Portale mit attraktiven Zinsen für Tages- und Festgeld etwa in Italien oder Portugal. Doch das hat Tücken.

Japanische Aktienfonds Rendite aus dem Land der aufgehenden Sonne

Japanische Aktienfonds mit einem Mix größerer und kleinerer Unternehmen.

Geldanlage Edelmetallpreise im Überblick

Die Preisentwicklung der wichtigsten Edelmetalle Gold, Silber, Palladium und Platin.

Immobilienfirma Deutsche Wohnen will 2800 Wohnungen kaufen

Für rund 750 Millionen Euro kauft die Deutsche Wohnen laut Insidern 2800 Wohnungen. Die Immobilien befänden sich in Köln, Düsseldorf und Frankfurt.

Fondsgesellschaft Union Investment will 16.000 Wohnungen kaufen

Laut Insidern steht die Fondsgesellschaft vor dem Abschluss eines milliardenschweren Deals. 16.000 Wohnungen will sie einem chinesischen Investor abkaufen.

Mietwohnung oder Immobilienkauf? Finanzcheck: Ab wann Wohneigentum unrentabel wird

Premium
Es ist mehr als ein Finanzthema, es ist ein Glaubensstreit: Lohnt die eigene Immobilie oder sind Mieter im Vorteil? Der Blick auf Preise, Mieten und Kreditkosten führt zu überraschenden Antworten.
von Niklas Hoyer

Top-Kanzleien Die renommiertesten Anwälte für Medizinrecht

Mal geht es um Krankenhauskeime, mal um Kunstfehler: Medizinrecht ist ebenso brisant wie komplex. Ein exklusives Ranking zeigt die besten Anwälte.
von Claudia Tödtmann

Steuern und Recht kompakt Werbungskosten, Eigenbedarf, Praktikum

Premium
Depression schützt vor Kündigung, Werbungskosten für den Hund in der Schule, Mindestlohn im Praktikum und ein Expertenrat zum Thema Brückenteilzeit: die Steuer- und Rechtstipps der Woche.
von Niklas Hoyer und Martin Gerth

Sozialwohnungen Bindung an Sozialmieten ist laut BGH zeitlich begrenzt

Der BGH hat einer Klage stattgegeben, die in den Vorinstanzen abgelehnt wurde. Sie ist bedeutsam für Wohngesellschaften, die verbilligt Sozialwohnungen vermieten.

Niederländischer Pensionschef „Kein Land soll unser System kopieren“

Die Niederlande haben eines der besten Rentensysteme der Welt. Im Interview erzählt der Chef des Verbandes der Pensionsfonds, Gerard Riemen, was Deutschland davon vielleicht lernen kann.
Interview von Kristina Antonia Schäfer

„Ein wunderschönes System“ Niederlande: Hier ist die Rente noch sicher

Premium
Deutschland debattiert über die Grundrente – und die Niederlande setzen weltweit Maßstäbe. Was wir in Sachen Altersvorsorge vom Nachbarn lernen können: Es geht zugleich günstiger und besser.
von Kristina Antonia Schäfer

Betriebsrente Viele Rentner zahlen drauf: Wer besonders leidet

Premium
Mit geringeren Sozialabgaben sollte die Betriebsrente attraktiver werden. Jetzt zahlen viele Rentner drauf. Wer besonders leidet – und wer entlastet wird.
von Martin Gerth