WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

„Supergau der Ineffizienz“ Wo wir im Homeoffice unsere Zeit verschwenden

Wer nicht ins Büro fährt, hilft zwar dabei, die Pandemie einzudämmen. Eine neue Studie zeigt jetzt jedoch die Nebenwirkungen der Heimarbeit: Wenig Produktivität und viel Stress. Das lässt sich ändern.
von Jan Guldner

Weiterbildung Diese Fähigkeiten wünschen sich Arbeitgeber von ihren Mitarbeitern

Premium
Eine Umfrage der WirtschaftsWoche unter knapp 50 Großunternehmen zeigt, was Mitarbeiter künftig können müssen und wie die Coronakrise Weiterbildung verändert. 
von Kristin Rau und Jan Guldner

Gefährliche Englisch-Tücken English Quatsch – made in Germany: Wie Sie Kauderwelsch vermeiden

Englisch ohne Missverständnisse könnte leicht sein, würden wir nicht Wörter wie „Mobbing“ verwenden, die eine ganz andere Bedeutung haben – oder die es gar nicht gibt! Wie Sie diese Sprachfallen vermeiden können.
Gastbeitrag von Peter Littger

Klatsch und Tratsch im Büro Im Homeoffice verschwindet die Gerüchteküche – und das ist ein Problem

Premium
Je seltener Mitarbeiter sich im Büro begegnen, desto schwieriger haben es auch Gerüchte. Was zunächst positiv wirkt, wäre der Verlust einer bedeutenden Kulturtechnik. Warum Klatsch und Tratsch im Büro so wichtig sind.
von Jenny Niederstadt

Tipps von einer Pokerspielerin So treffen Sie bessere Entscheidungen

Die Pokerspielerin und Psychologin Annie Duke hilft Menschen, bessere Entscheidungen zu treffen. In ihrem neuen Buch erklärt sie, warum Schnellschüsse nicht schaden müssen und wie nützlich negative Gedanken sein können.
von Jan Guldner

Streitwert Der Pudels Kern(-gehäuse), oder: Warum Streiten wichtig ist

Premium
Im Privaten und in Unternehmen wird teils heftig um Nebensächlichkeiten gestritten. Und das ist keineswegs verschenkte Zeit.
Kolumne von Nina Strassner

Corona-Lockdown Ist das ein Appell zum Sozialbetrug?

Mit der neuen Woche und den erneuten Schließungen von Kitas und Schulen in vielen Regionen, stehen Millionen Eltern erneut vor einem Dilemma: Wie soll ich denn nun vernünftig arbeiten? Ein Wutausbruch.
Gastbeitrag von Jeannine Budelmann

Weiterbildungsreport 2021 Sind Sie für den Job kompetent genug?

Premium
Die Krise als Chance: Wer jetzt klug in Weiterbildung investiert, kann seiner Karriere einen Schub verleihen. Welche Fähigkeiten gefragt sind, wie und wo Sie Ihre Job-Aussichten verbessern – wir haben die Antworten.
von Jan Guldner und Kristin Rau

Fortbildung So gelingt die Weiterbildung

Premium
Wer seine Fähigkeiten passgenau entwickeln will, sollte seine Fortbildung genau planen. Diese Schritte helfen, die richtigen Inhalte und Anbieter zu finden.
von Jan Guldner und Kristin Rau

Macht! Anders Dienstwagen: Wer hat den größten?

In vielen Unternehmen gilt der Firmenwagen immer noch als ultimatives Statussymbol. Junge Talente aber schreckt dieses Symbol eher ab, meint Unternehmerin Jeanine Budelmann.
Kolumne von Jeannine Budelmann

Resturlaub und Brückentage geschickt nutzen So holen Sie 2021 am meisten aus Ihrem Urlaub raus

Viele Menschen haben wegen der Coronakrise so viel Resturlaub wie nie. Der verfällt spätestens im März. Wir zeigen, wie man das vermeidet und an welchen Brückentagen sich Urlaub besonders lohnt.
von Nina Jerzy
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 03 vom 15.01.2021

Generation Aktie

Billige Smartphone-Broker und Langeweile im Lockdown treiben Millionen an die Börse. Sie zocken, was das Zeug hält – und treiben die Kurse. Nicht alle wissen, was sie da tun.

Folgen Sie uns