Hurun-Liste In diesen Ländern leben die meisten Milliardäre

Acht der zehn reichsten Menschen der Welt sind Amerikaner. Dabei sind die USA längst nicht mehr das Land mit den meisten Milliardären. Dieser Titel geht mittlerweile nach Asien.

JapanRupert Hoogewerf zählt die Reichen dieser Welt. Seit Jahren veröffentlicht der in China lebende Brite regelmäßig seine Global Hurun Rich List. Insgesamt kommt er dieses Jahr auf 2257 Milliardäre in 68 Ländern. Alle zusammen besitzen ein Vermögen von rund acht Billionen Dollar, was in etwa elf Prozent der weltweiten Wirtschaftsleistung entspricht. In Japan leben 42 Dollar-Milliardäre, was dem Land den zehnten Platz auf Hoogewerfs Rich List garantiert. Quelle: dpa
BrasilienTrotz seines Status' als Entwicklungsland leben in Brasilien 43 Dollar-Milliardäre. Für Hoogewerf ist das jedoch kein Widerspruch: Das Wachstum privater Vermögen habe sich von der Konjunktur abgekoppelt. So sei allein in den letzten fünf Jahren die Zahl der Milliardäre weltweit um 55 Prozent angestiegen. Quelle: AP
FrankreichInsgesamt vier europäische Staaten haben es unter die Top Ten der Länder mit den meisten Millionären geschafft. Frankreich belegt mit 50 Milliardären den achten Platz. In Italien (Platz elf) leben 41 Milliardäre und in Spanien (Platz 19) immer noch 23. Quelle: REUTERS
RusslandRussland, das Land der Ölmagnaten, ist Heimat von 68 Dollar-Milliardären. Im internationalen Vergleich belegt Russland damit Platz sieben. Quelle: AP
SchweizDie Schweiz gilt als eines der reichsten Länder Europas. Und tatsächlich leben dort auch sehr viele Milliardäre. Insgesamt 77 Milliardäre zählt Hoogewerf in der Schweiz. Im internationalen Vergleich macht das Platz sechs. Quelle: AP
Großbritannien89 Milliardäre leben in Großbritannien. Der reichste Mann Großbritanniens ist übrigens der aus der Ukraine stammende US-Investor Leonard Blavatnik. Die Sunday Times schätzt sein Vermögen auf mehr als 13 Milliarden Pfund. Quelle: REUTERS
IndienIn Indien leben laut Hoogewerfs Zählung 100 Milliardäre. Damit belegt Indien Platz vier auf der Liste. Quelle: REUTERS
DeutschlandDie Zahl der Milliardäre ist in Deutschland binnen eines Jahres um 27 auf stattliche 109 angestiegen. Damit belegt die Bundesrepublik Platz drei. Die reichsten Deutschen sind übrigens Dieter Schwarz (Lidl, Kaufland) und die Familie Albrecht (Aldi). Quelle: dpa
USAAcht der zehn reichsten Männer der Welt sind Amerikaner: Zu ihnen gehören unter anderem Google-Gründer Sergey Brin, Amazon-Chef Jeff Bezos, Star-Investor Warren Buffett oder Microsoft-Gründer Bill Gates. Insgesamt leben 522 Milliardäre in den Vereinigten Staaten. Quelle: AP
China609 Milliardäre leben in China. Zum „Club der Superreichen“ gehören Pony Ma, der Chef des Internetkonzern Tencent, Zong Qinghou von der Wahaha-Getränke-Gruppe sowie Lei Jun, Chef des Handy- und Hausgeräte-Herstellers Xiao Mi. Viele der Reichen Chinas sind jedoch keine Unternehmer, sondern Volksvertreter - und auch die werden immer reicher. Das Vermögen der 200 wohlhabendsten Delegierten des Volkskongresses und der Konsultativkonferenz habe 3,5 Billionen Yuan (480 Milliarden Euro) erreicht, berichtete das Hurun-Magazin. Die Summe entspricht etwa der Wirtschaftsleistung Schwedens. Die reichsten 100 Volksvertreter hätten ihr Vermögen in vier Jahren sogar um mehr als 60 Prozent auf drei Billionen Yuan steigern können, sagte Hurun-Sprecherin Porsha Pan der Deutschen Presse-Agentur. Quelle: dpa
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%