WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Chefgespräch

WirtschaftsWoche-Chefredakteur Beat Balzli diskutiert mit den spannendsten Unternehmern, Top-Managerinnen, Ökonomen und Wirtschaftspolitikerinnen Deutschlands, wie es in der aktuellen Situation gelingt, erfolgreich ein Unternehmen zu führen – und wie sie selbst erfolgreich wurden. Das Chefgespräch können Sie auf dem Smartphone, Tablet oder am PC ganz einfach kostenlos anhören.

Wie Sie unsere Podcasts anhören können und was Sie dafür benötigen: Antworten auf die wichtigsten Fragen finden Sie hier.

Hier kommen Sie direkt zu den einzelnen Anbietern und verpassen mit einem Klick auf „abonnieren“ künftig keine Folge mehr:



Podcast – Chefgespräch ADC-Präsidentin Spengler-Ahrens: „Männer sind – bitte nicht böse sein – eben keine Frauen“

Bei den Werbern herrscht das „Machobusiness“, sagt Dörte Spengler-Ahrens. Deutschlands oberste Werberin erzählt, wie Agenturen durch die Krise kommen und was ihre schlimmste Erfahrung mit einem Mann im Job war.
von Beat Balzli

Podcast – Chefgespräch Ariane-Deutschlandchef Godart: „Die neue Grenze des 21. Jahrhunderts ist im Weltall“

Im Podcast erzählt Ariane-CFO Pierre Godart, warum Elon Musk vielleicht doch nicht so genial ist und die US-Armee bei seiner Erfolgsstory kräftig nachhilft – und warum ein deutscher Weltraumbahnhof keine gute Idee ist.
von Beat Balzli

Podcast – Chefgespräch Simone Menne: „Ein diverses Team ist nicht immer besser“

Die Ex-Lufthansa-Finanzchefin und Multiaufsichtsrätin ist für die Frauenquote. Im Podcast verrät sie, in welchem Punkt sie ausgerechnet Friedrich Merz zustimmt. Außerdem spricht sie über die Mutlosigkeit der Deutschen.
von Beat Balzli

Podcast – Chefgespräch Henkel-CEO Knobel: „Ich werde Angela Merkel vermissen“

Henkel-Chef Carsten Knobel erzählt, wie sich sein erstes Jahr als CEO im Rückblick anfühlt, was er über die Zukunft denkt - und wie er auf Kritiker reagiert, die ihm Mutlosigkeit vorwerfen.
von Beat Balzli

Podcast – Chefgespräch „Der deutsche Betriebsrat ist nicht das beste Modell für ein digitales Unternehmen“

Im Podcast erzählt N26-Chef Valentin Stalf, wie er die Bank zur Produktplattform weiterentwickelt, warum er keine Angst vor dem britischen Konkurrenten Revolut hat – und welchen Traum er noch verwirklichen will.
von Beat Balzli

Podcast – Chefgespräch Recaro-Chef Hiller: „Stellen uns auf Umsatzrückgang von 60 Prozent ein“

Den Flugzeugsitz-Hersteller Recaro hat die Krise hart getroffen: Fluggesellschaften lassen nur noch einen Bruchteil ihrer Flieger abheben, Sitze braucht kaum eine Linie. Recaro-CEO Mark Hiller ist trotzdem optimistisch.
von Christian Schlesiger und Beat Balzli

Podcast – Chefgespräch Ökonom Südekum: „Viele Industriestädte werden enorme Probleme bekommen“

Was macht Städte stark? Im Podcast spricht der Regionalökonom Jens Südekum über die wichtigsten Standortfaktoren der Zukunft, die wirtschaftliche Übermacht des deutschen Südens – und die Chancen der Provinz.
von Beat Balzli und Bert Losse

Top 10 des Jahres: Podcast – Chefgespräch Ford-Deutschlandchef Herrmann: „In Sachen Ladesäulen planen wir da den Kollaps“

Im Podcast spricht Ford-Deutschlandchef Gunnar Herrmann über deutsche und amerikanische Firmenkultur, prophezeit den Ladesäulen-Kollaps und erklärt, warum Ford schrumpfen muss, um zu überleben.
von Beat Balzli

Top 10 des Jahres: Podcast – Chefgespräch ZF-Chef Scheider: „Corona ist wie ein Reset für unsere Industrie“

Im Podcast erklärt Wolf-Henning Scheider, Chef des weltweit fünftgrößten Zulieferers ZF, die Vor- und Nachteile von Batterieantrieb und Brennstoffzelle und wie die Zukunft der Autoindustrie aussieht.
von Beat Balzli

Chefgespräch Delivery-Hero-Gründer Fahrenholz: „Perfektionisten haben es als CEO schwer“

Deutschlands prominenter Seriengründer Nikita Fahrenholz spricht im Podcast mit Chefredakteur Beat Balzli über den Dax-Neuling Delivery Hero, Gründer-Klischees – und seinen teuren Irrtum bei Wirecard.

Podcast – Chefgespräch Martin Richenhagen: „Manche deutschen CEOs sind Trump in den Hintern gekrochen“

Bush, Obama, Trump: Martin Richenhagen hat sie alle beraten. Im Podcast erklärt er, warum der Protektionismus auch unter Biden nicht verschwinden wird und wieso das für Deutschland eine „historische Chance“ sein kann.
von Beat Balzli
Seite 1 von 9
Seite 1 von 9

Weitere Podcasts