WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Auto

Der erste Wagen mit Verbrennungsmotor tuckerte 1886 über den Schotter, heute flitzen E-Autos abgasfrei durchs Land. Was rund ums Automobil jetzt angesagt ist.

Mehr anzeigen

Geländewagen Volkswagen: SUV sind eine „Wachstumsmaschine“

Späte Erkenntnis: VW will stärker vom SUV-Boom profitieren und plant 30 Modelle bis zum Jahr 2025. Jedes zweite verkaufte Auto soll dann ein SUV sein – darunter auch elektrisch angetriebene Fahrzeuge.

Audi E-Tron, BMW iNext, Jaguar i-pace Das sind die neuen Elektro-SUV

Auch wenn manches Modell noch nicht ganz ausgereift erscheint: Jaguar, Audi, BMW und Mercedes machen sich in Sachen Elektro-SUV ordentlich Konkurrenz.

Nissan-Renault-Mitsubishi-Gruppe Nissan will Carlos Ghosn entlassen

Der Autohersteller Nissan plant, seinen Verwaltungsratschef Carlos Ghosn wegen einer falschen Einkommenserklärung zu entlassen. Die Verfehlung sei nach Hinweisen eines Whistleblowers aufgedeckt worden.

Google-Tochter Waymo vorne VW-Chef Diess räumt Rückstand beim autonomen Fahren ein

Die Entwicklung von autonom fahrenden Autos wird vor allem in den USA vorangetrieben. Volkswagen-Chef Herbert Diess räumt das ein. Hinter Google liege der größte Autobauer der Welt fast zwei Jahre zurück.

Bis 2023 VW investiert 44 Milliarden Euro in E-Autos und Digitales

Rund ein Drittel seiner Gesamtausgaben im Planungszeitraum 2019 bis 2023 will Volkswagen in die Bereiche E-Mobilität und Digitales stecken. Ziel sei es, das Innovationstempo zu erhöhen.

Ladenetzwerk Tesla macht Schluss mit Gratis-Tanken

Tesla baut seine Lade-Landschaft in Europa um: Dadurch ist bald Schluss mit kostenlosem Strom und dem eigenen Stecker-Standard.

Lebensmittel Ford und Walmart kooperieren bei autonomem Liefer-Dienst

Ford und Walmart wollen testen, wie ein autonomer Liefer-Dienst mit selbstfahrenden Zustellfahrzeugen funktionieren könnte. Dadurch soll in Zukunft die Auslieferung von frischen Lebensmitteln billiger werden.

Medienbericht Job-Garantie bei VW Emden und Hannover bis 2028

Die mehr als 20.000 VW-Mitarbeiter der Standorte Emden und Hannover erhalten offenbar eine Beschäftigungssicherung bis Ende 2028. Beide Standorte sollen auf den Bau von Elektroautos umgestellt werden.

Schnell-Ladesäulen Tesla Model 3 soll in Europa mit CCS-Stecker laden

Die europäischen Model 3 sollen mit CCS-Port geliefert werden, wenn sie Anfang 2019 hierzulande in den Handel kommen. So können künftige Besitzer die Batterien auch bei Drittanbietern laden.

Karambolage-Atlas 2018 Am Ende der Arbeitswoche ist das Unfallrisiko am höchsten

Die ganze Woche früh aufstehen, Terminstress – am Freitag wollen wir nur noch eins: Ab nach Hause. Laut einer neuen Statistik ist die Unfallgefahr dann am höchsten; Mercedes-Fahrer verursachen besonders häufig Unfälle.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 47 vom 16.11.2018

Wer rettet den Rechtsstaat?

Asylchaos, Dieselverbote, Regelwahnsinn: Warum die Wirtschaft das Vertrauen in das Rechtssystem verliert – und wie sich das ändern lässt.

Folgen Sie uns