WiWo App Jetzt gratis testen!
Anzeigen

Martin Gerth Redakteur Geld

Martin Gerth, Jahrgang 1969, ist seit 2001 Redakteur im Ressort "Geld" und spezialisiert auf die Themen Investmentfonds, Altersvorsorge, Immobilien, grüne Geldanlage. Bevor er zur WirtschaftsWoche kam war er von 1998 bis 1999 Redakteur beim Magazin "Cash", danach Redakteur bei "Markt & Mittelstand" in München. Gerth hat zudem zwei Bücher veröffentlicht: "Die Geldverbesserer" (Finanzbuch Verlag, 2008) und "Der grüne Betrug" (Redline Verlag, 2009).

Mehr anzeigen
Martin Gerth - Redakteur Geld

Ackerland Bauern an der Börse

Premium
Reicht das Kapital nicht für den Kauf von Agrarland, sind Aktien von landwirtschaftlichen Betrieben eine interessante Alternative. Doch die Großbauern und Viehzüchter haben ihre Tücken. Worauf Anleger setzen können.
von Martin Gerth

Ackerland Goldrausch vor den Toren der Stadt

Premium
Der Immobilienboom macht Ackerland zum Spekulationsobjekt. Was hinter den riskanten Geschäften steckt und wie Anleger von steigenden Preisen profitieren.
von Heike Schwerdtfeger und Martin Gerth

Eigenbedarfskündigung, Diensthandy Die Steuer- und Rechtstipps der Woche

Premium
LBS-Klausel in Bausparverträgen benachteiligt Sparer, potenzielles Erbe ist unpfändbar und Notare haften nicht für Fehlkauf. Außerdem ein Expertenrat zum Thema Online-Möbelkauf.
von Niklas Hoyer und Martin Gerth

Eigenbedarfskündigung, Diensthandy Die Steuer- und Rechtstipps der Woche

Premium
Baukosten sind für Makler steuerfrei und dem wegen Eigenbedarfs gekündigten Mieter fehlt das berechtigte Interesse, das Grundbuch einzusehen. Außerdem ein Expertenrat zum Thema Diensthandys.
von Niklas Hoyer und Martin Gerth

Falscher Steuerbescheid Was Sie tun können, wenn der Fiskus sich irrt

Premium
Mit ihren Steuerbescheiden für das Jahr 2017 erhalten viele Bundesbürger Geld zurück. Oft ist es zu wenig, weil das Finanzamt Fehler gemacht hat. Wie sich Steuerzahler dagegen wehren können.
von Martin Gerth

Unterhalt, Baurecht, Immobilienkauf Die Steuer- und Rechtstipps der Woche

Premium
Werden zusammen mit einer Immobilie auch Inventar verkauft, wird hierfür keine Grunderwerbsteuer fällig und ein Anbau für ein Einfamilienhaus muss „angemessen“ sein. Außerdem ein Expertenrat zum Thema Umtausch.
von Martin Gerth und Heike Schwerdtfeger

Steuern und Recht kompakt Steuersparmodell, Gehaltsextras, Krankenkassenbeitrag

Premium
Boni der Krankenversicherung können den Sonderausgabenabzug mindern und ein Experte erklärt, warum nur das Finanzamt davon profitiert, dass Steuerzahler bei der Steuererklärung keine Belege mehr mitschicken müssen.
von Mark Fehr, Martin Gerth und Niklas Hoyer

Schärfere Regeln Vermieter können Renovierungskosten schwieriger absetzen

Premium
Gerichte erschweren es Vermietern, Ausgaben für eine Sanierung steuerlich abzusetzen. Auch die Politik will die Umlage der Kosten auf die Miete beschneiden. Die Regeln im Überblick.
von Martin Gerth

Steuern und Recht kompakt Kindergeld, Kreditwiderruf, Studienplatz

Premium
Familienkassen müssen rechtliche Fehler beim Kindergeldantrag sofort korrigieren, der BGH erschwert den Kreditwiderruf und ein Experte erklärt, wann ein Studienplatz einklagbar ist. Die Steuer- und Rechtstipps der Woche.
von Mark Fehr, Martin Gerth und Niklas Hoyer

Aktien, Anleihen, Fonds Die Anlagetipps der Woche

Premium
Gas-Riese Novatek mit guten Aussichten in China, Unilever ist wieder gefragt, Hochtief hofft auf Auftragsflut und bei Darden Restaurants sind Gewinnmitnahmen angezeigt. Aktien, Anleihen und Fonds für Privatanleger.
von Frank Doll, Anton Riedl, Martin Gerth und Mark Fehr