Terror Plante IS-Terrorzelle Anschlag in Düsseldorf?

Der „Spiegel“ berichtet von Anschlagsplänen der Terrormiliz IS in Deutschland. Vier Männer sollten im Auftrag des IS ein Attentat in der Düsseldorfer Altstadt verüben. Sie seien inzwischen festgenommen worden.

Täglich strömen die Massen in die Altstadt – ein Anschlagsziel für den IS? Quelle: dpa

DüsseldorfDer „Islamische Staat“ hatte offenbar konkrete Anschlagspläne in Deutschland. Wie der „Spiegel“ in seiner Online-Ausgabe berichtet, habe der IS für einen Anschlag in der Düsseldorfer Altstadt mehrere Männer nach Deutschland geschickt. Die Männer wurden am Donnerstag festgenommen.

Zwei Selbstmordattentäter sollten sich, so der „Spiegel“, zunächst nahe der Heinrich-Heine-Allee im Herzen der belebten Düsseldorfer Altstadt in die Luft sprengen. Anschließend sollten weitere Menschen getötet werden. Insgesamt sollten vier Männer beteiligt gewesen sein.

Drei der vier Männer seien nach „Spiegel“-Informationen am Donnerstag festgenommen worden. Der vierte Mann befinde sich bereits in Frankreich in Untersuchungshaft.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%