WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Durchblick

Die WirtschaftsWoche verschafft Durchblick. Alle Titelgeschichten im Überblick.

Mehr anzeigen

Spurensuche entlang der Lieferketten Die Wahrheit über die Versorgungskrise

Gestörte Lieferketten führen in der deutschen Industrie zu einer neuen Mangelwirtschaft – und eine Entspannung ist weiter weg als viele denken.
von Jacqueline Goebel, Tobias Gürtler, Henryk Hielscher, Martin Seiwert und Peter Steinkirchner

Pekings harter Kurs Die China-Falle

Dax-Konzerne sind vom chinesischen Markt abhängig wie nie. Jetzt zwingt Peking sie zu immer mehr Wertschöpfung im Inland – und reguliert die Wirtschaft mit ungekannter Härte. Dahinter steht ein Plan.
von Jörn Petring, Annina Reimann, Jürgen Salz, Peter Steinkirchner und Rüdiger Kiani-Kreß

WiWo-Klassiker Der Milliardenkult ums Coaching

Immer mehr Deutsche lassen sich für ihre Karriere mental trainieren. Doch damit das funktioniert, braucht es den richtigen Coach – und keinen teuren Guru.
von Konrad Fischer

Energiepreise Wird Energie zum Luxusgut?

Massiv steigende Preise für Gas, Öl und Strom belasten Industrie und Verbraucher. Wie eine neue Regierung gegensteuern müsste – und Anleger an dem Trend verdienen.
von Florian Güßgen, Max Haerder, Stefan Hajek, Henryk Hielscher, Nele Husmann, Michael Kroker, Bert Losse, Jürgen Salz, Cordula Tutt und Silke Wettach

Goodbye Deutschland Anleitung zum Auswandern

Zehntausende hoch Qualifizierte verlassen jährlich das Land – um die Karriere zu beschleunigen, Spitzenforschung zu betreiben oder der Steuer wegen. Am meisten profitiert, wer den Exit gut vorbereitet.
von Sophie Crocoll und Konrad Fischer

Steuern runter? Wer’s glaubt Lohnt sich Leistung nie mehr?

Egal, wer künftig im Kanzleramt sitzt: Deutschland bleibt ein Hochsteuerstandort. Denn viele versprochene Entlastungen sind zu gering – oder nicht finanzierbar.
von Christian Ramthun und Sonja Álvarez

Der Traum vom Eigenheim Torschlusspanik auf dem Immobilienmarkt

Die Preise für Häuser und Wohnungen steigen immer weiter. Verzweifelte Interessenten kaufen selbst überteuerte Projekte und Sanierungsfälle. Doch typische Fehler lassen sich vermeiden.
von Philipp Frohn, Martin Gerth, Niklas Hoyer und Christof Schürmann

IAA 2021 München Das Comeback von Autoland

Die deutsche Industrie hat den Tesla-Schock überwunden und eine Jahrhunderttransformation Richtung nachhaltige Mobilität eingeleitet. Doch nicht alle werden es schaffen.
von Martin Seiwert, Henryk Hielscher, Andreas Macho, Annina Reimann, Christian Schlesiger und Peter Steinkirchner

Verheißungsvolle Kryptowährungen Sind Bitcoin und Co. das neue Gold?

Kryptowährungen polarisieren die Finanzwelt. Dabei bieten Investments in den Megatrend enorme Chancen – sofern es Anleger richtig machen.
von Saskia Littmann

Notenbanken Die neue Weltmacht

Die Zentralbanken bauen gerade ihren Einfluss massiv aus. Sie steuern Börsen und Regierungen, kontrollieren Banken, machen Klimapolitik – und hebeln am Ende die Marktwirtschaft aus.
von Malte Fischer
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 43 vom 22.10.2021

Die Wahrheit über die Versorgungskrise

Gestörte Lieferketten führen in der deutschen Industrie zu einer neuen Mangelwirtschaft – und eine Entspannung ist weiter weg als viele denken.

Folgen Sie uns