WiWo App Jetzt gratis testen!
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Siemens

Siemens zählt zu den größten Elektronikkonzernen der Welt. Unter anderem stellt das Unternehmen Generatoren, Getriebe und Kupplungen her.

Mehr anzeigen

Siemens Warum Joe Kaeser auf Investor Larry Fink hört

Joe Kaeser baut Siemens radikal um. Die Maßnahme folgt einer einfachen Logik: Niemals soll ein Hedgefonds Anlass finden, sich an Siemens zu vergreifen. An seiner Seite weiß er den mächtigsten Investor der Welt.
von Matthias Kamp

Osram Industrie-Ikone unter Druck

Osram-Chef Olaf Berlien ist beim Umbau des Traditionskonzerns ein großes Stück vorangekommen. Doch jetzt gerät das Unternehmen ins Schlingern.
von Matthias Kamp

Siemens-Umbau Herr Kaeser regelt sein Erbe

In fünf Jahren hat Siemens-Chef Joe Kaeser Europas führenden Technologiekonzern so radikal umgebaut wie kein anderer Vorstandschef vor ihm. Kann das gut gehen?
von Matthias Kamp

Siemens-Umbau Die Führung wichtiger Unternehmensbereiche zieht ins Ausland

Siemens erleidet trotz Gewinnanstiegs einen Kursrutsch. Der anstehende Konzernumbau soll das Umsatzwachstum beschleunigen – bedeutet aber keine Stärkung des Standorts Deutschland.

Siemens und Alstom Wie Lobbyisten die Zugfusion ins Ziel retten sollen

Premium
Siemens und der französische Konkurrent Alstom müssen bis Mitte Dezember die Brüsseler Kartellwächter vom Sinn ihrer geplanten Fusion der Zugsparten überzeugen – und schicken jetzt ihre Lobbytruppe los.
von Matthias Kamp und Silke Wettach

30 Jahre Dax Trugbild des deutschen Aktienmarkts

Premium
Zum 30. Geburtstag wird der Deutsche Aktienindex euphorisch gefeiert. Doch die Börse hat bei seiner Berechnung getrickst. In Wahrheit haben Anleger weniger verdient als oft behauptet. Welche Aktien sich dennoch lohnen.
von Christof Schürmann

Standort Deutschland Lebe wohl, deutsches Geschäftsmodell!

Premium
Die Bundesrepublik ist wirtschaftlich erfolgreich – aber müde und saturiert. Gleich mehrere Entwicklungen gefährden die Zukunft des Standorts.
Kommentar von Sven Böll

Industriekonzern Siemens hebt Prognose an

Bei Siemens treten Umsatz und Auftragseingang auf der Stelle. Trotzdem hebt Siemens die Prognose an und erwartet nun bis zu acht Euro Gewinn je Aktie.

Siemens und der „Zukunftspakt“ Die eigentliche Arbeit beginnt jetzt

Die Siemens-Spitze einigt sich mit den Arbeitnehmern auf einen Kompromiss zum Stellenabbau im kriselnden Kraftwerksbau. Das Werk in Görlitz scheint gerettet. Die Zukunft der Sparte ist dennoch düsterer als viele hoffen.
von Matthias Kamp

Wieder bodenständig Wie Sewing die Deutsche Bank zu alter Stärke führen will

Premium
Mit ihrem neuen Chef verabschiedet sich die Deutsche Bank endgültig von altem Glanz. Christian Sewing begibt sich auf eine nahezu unmögliche Mission.
von Cornelius Welp, Saskia Littmann, Yvonne Esterházy und Matthias Kamp
WirtschaftsWoche

Nr. 33 vom 10.08.2018

Die Welteroberung

Flixbus hat Europas Märkte aufgerollt – und ist jetzt auf dem Weg zum globalen Giganten. Doch das wilde Wachstum fordert erste Opfer.

Folgen Sie uns