WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

RBW E-Roadster Alte Optik, neues Auto

Eigentlich sieht der Roadster von RBW aus wie der legendäre MGB Roadster aus den 1960er-Jahren. Tatsächlich handelt es sich jedoch um ein Neufahrzeug mit aktuellem Antrieb.

Auch wenn der erste Eindruck täuscht: Es handelt sich beim RBW Roadster um ein absolut neues und modernes Auto Quelle: RBW
Um einmal den Filmheld Austin Power zu zitieren: "It's remarkable how England looks in no way like Southern California." Quelle: RBW
Insgesamt 30 Exemplare wollen die Briten ab Anfang 2021 bauen, der Preis liegt bei umgerechnet rund 100.000 Euro. Quelle: RBW
Die neuwertige Rohkarosserie bezieht RBW von British Motor Heritage, während man beim E-Antrieb auf die Expertise von Zytec Automotive, einem Zulieferer der Formel E, setzt. Quelle: RBW
Mindestens sechs Pakete mit Lithium-Ionen-Zellen sind hinter den Rücksitzen montiert. Sie erlauben rund 260 Kilometer Reichweite. Quelle: RBW
Innen bietet der RBW Roadster die feine englische Art, die Verarbeitung vermittelt allerdings nur Handarbeitsqualität Quelle: RBW
Diese Bilder teilen:
  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%