WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

BrandIndex Die Lieblingsmarken der Deutschen 2013

Welche Label sind den Deutschen lieb und teuer? Automarken, Konsumprodukte, Mode oder doch Elektroanbieter und Internetdienste? WirtschaftsWoche liegt exklusiv das BrandIndex-Ranking der beliebtesten Marken vor. Hier die Sieger der jeweiligen Branchen.

Das Michelin-Männchen Quelle: dpa
Ein Audi Allroad Quattro e-tron Quelle: REUTERS
Ein Glas Krombacher-Pils wird gezapft Quelle: dpa
Eine Obi-Filiale Quelle: obs
Jet Tankstelle Quelle: Creative Commons - 4028mdk09
Branche: Alkoholfreie Getränke Beliebteste Marke: Gerolsteiner BrandIndex-Punkte: 37 Mit weitem Abstand vor Coca-Cola, Volvic, Selter und Schweppes verteidigt Gerolsteiner seine Top-Position und bleibt unangefochten die Nummer eins. Die Wassermarken Volvic und Selters waren bereits 2012 unter den Top5 der Branche. Schweppes fällt auf Platz 5. Quelle: Presse
Innenansicht einer Filiale der Drogerie-Kette "DM" Quelle: AP
Ein Kundin verlässt eine C&A-Filiale in Frankfurt am Main Quelle: dapd
Kunden stehen vor einer Filiale derSchnellrestaurantkette "Nordsee" Quelle: dpa/dpaweb
Goetterspeise von Dr. Oetker Quelle: AP
Bunt verpackte Schokoladenstückchen der Marke Ritter Sport Quelle: dpa
Adidas Schuhe Quelle: AP
Eine Verpackungsstrecke für Nivea Creme liegt in der Produktion des Kosmetikherstellers Beiersdorf Quelle: dapd
Amazon Logistikcenter in der Nähe von Augsburg Quelle: REUTERS
Teilnehmer der dreitägigen WikiCon 2013 sitzen im Karlsruher Institut für Technologie (KIT) in Karlsruhe zusammen Quelle: dpa
Eine Kundin telefoniert mit einem Handy vor einem Aldi-Schild Quelle: dpa/dpaweb
Ein Showroom des Elektronikherstellers Samsung in Seoul Quelle: AP
Lufthansa Maschinen am Frankfurter Flughafen Quelle: REUTERS
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%