WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Anlagenbauer Dürr übernimmt Automatisierungs-Spezialisten

Der Anlagenbauer übernimmt 75 Prozent der Anteile an Teamtechnik. Das Unternehmen aus Freiberg am Neckar soll bis 2024 200 Millionen Euro Umsatz erzielen.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Der Anlagenbauer übernimmt 75 Prozent der Anteile von Teamtechnik. Quelle: dpa

Der Anlagenbauer übernimmt die Mehrheit am Automatisierungs-Spezialisten Teamtechnik. Über den Kaufpreis für 75 Prozent der Anteile an dem Unternehmen aus Freiberg am Neckar sei Stillschweigen vereinbart worden, teilte Dürr mit.

Teamtechnik setzte im vergangenen Jahr 155 Millionen Euro um, vor allem mit Prüfsystemen für Elektro- und Hybrid-Antriebe. Bis 2024 soll Teamtechnik den Umsatz auf 200 Millionen Euro und die operative Umsatzrendite auf neun Prozent schrauben. Für das Jahr 2021 erwartet Dürr wegen der Coronakrise aber einen Umsatzrückgang auf 125 Millionen Euro und einen Verlust.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%