Analyser to go Vor Jahresbilanz – E.on-Aktie behält Kaufempfehlung

Der Versorger E.on will sich ganz auf alternative Energien konzentrieren und trennt sich von seiner restlichen Beteiligung an dem Kraftwerksbetreiber Uniper. Vor der Bilanzvorlage im März bleibt Goldman Sachs nun bei der Einstufung "Buy".

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%