WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

CSX Credit Suisse holt für Bank-App Versicherer Axa ins Boot

Die Smartphone-Bank der Credit Suisse will bereits kommende Woche starten. Ab Anfang 2021 sollen auch Versicherungsprodukte sollen eine Rolle spielen.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Die Smartphone-Bank der Credit-Suisse will Konkurrenten wie Revolut und N26 angreifen. Quelle: Reuters

Die Schweizer Großbank will im Rahmen ihrer Smartphone-Bank CSX auch ein Versicherungsangebot auf den Markt bringen. In Zusammenarbeit mit dem französischen Versicherungsriesen Axa, der einen Ableger in der Schweiz hat, will das Institut Kunden ab dem ersten Quartal 2021 ausgewählte Versicherungsprodukte anbieten.

CSX soll In der Schweiz können Credit Suisse-Kunden bald sämtliche Bankgeschäfte am Handy erledigen. Mit dem neuen Angebot will die Bank junge Kunden der Konkurrenz abwerben.der Credit Suisse zufolge in der kommenden Woche starten. Mit der im September angekündigten digitalen Bank will das Geldhaus vor allem bei jungen Kunden punkten und greift Handy-Banken wie die britische Revolut oder die deutsche N26 an.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%