WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Reuters Nachrichtenagentur

Thomson Reuters ist ein globaler Anbieter von Nachrichten, Finanzinformationen und Technologie-Lösungen für Medien.

Mehr anzeigen
Reuters - Nachrichtenagentur

Industriedienstleister Bilfinger kündigt laut Bericht Verträge mit Nord Stream 2

Bilfinger zieht sich einem Bericht zufolge vom Bau der Gaspipeline Nord Stream 2 zurück. Der Grund soll die Angst vor US-Sanktionen sein.

Fondsgesellschaft Union Investment baut das Immobilienportfolio in der Krise aus

Die Tochter der Fondsgesellschaft der Volks- und Raiffeisenbanken geht optimistisch ins Jahr 2021. Wachsen will sie auch durch Käufe in den USA und Japan.

Alter Geldwäsche-Fall Verfahren gegen Ex-ING-Chef Ralph Hamers geht in die nächste Runde

Die Staatsanwaltschaft in den Niederlanden rollt ein längst beigelegtes Geldwäsche-Verfahren gegen den heutigen Chef der Schweizer UBS neu auf.

+++ Corona-Update +++ Scholz: Regierung bessert Corona-Hilfen für Unternehmen nach

Die Bundesregierung bessert die Corona-Hilfen für Unternehmen nach. Darauf habe Scholz sich mit Altmaier geeinigt. Alle Corona-News für Deutschland.

IPO SAP-Tochter Qualtrics nennt Details zum Börsengang

Der Softwareanbieter strebt an die US-Technologiebörse Nasdaq. Dort will er gut 1,4 Milliarden Dollar Kapital einsammeln.

Fall Nawalny Russland zeigt sich unbeeindruckt von Sanktionsdrohungen

Russland sieht den Fall Nawalny als innenpolitischen Angelegenheit an. Auch die Aufforderung Nawalnys zu Massenprotesten beunruhige die Regierung nicht.

Pandemie Corona brockt Bund 2020 Rekordverschuldung von 130 Mrd. Euro ein

Trotz weitreichenden Corona-Hilfen, bleibt die Neuverschuldung deutlich unter dem Kreditrahmen. Die Bundesregierung bewilligte dafür bis zu 218 Mrd. Euro.

Social-Media-Gesetz Türkische Regierung will Twitter & Co einschränken

Kritiker warnten im vergangen Jahr vor dem neuen Social-Media-Gesetz. Die Regierung kann nun ausländische Social-Media-Betreiber weitreichend kontrollieren.

Xaleon Teamviewer kauft österreichisches Software-Start-up

Nach der Akquisition von Ubimax im vergangenen Jahr plant Teamviewer eine zweite Übernahme. Es geht wohl um einen niedrigen zweistelligen Millionenbetrag.

Twitter-Alternative Parler mit russischer Hilfe teilweise wieder online

Nachdem Amazon der unter Trump-Fans beliebten Twitter-Alternative Parler die Serverkapazitäten entzogen hatte, ist die Plattform mithilfe der Firma DDos-Guard wieder teilweise online. Die hat Wurzeln in Russland.
Seite 1 von 100
Seite 1 von 100