WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Digitalwährung Japans Zentralbank startet 2021 Tests zur digitalen Währung

Im Falle einer steigenden Nachfrage nach einer digitalen Währung will Japan bereit sein. Im kommenden Jahr sollen dort Tests gestartet werden.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Kommendes Jahr sollen in Japan Tests zur Einführung einer Digitalwährung starten. Quelle: Reuters

Japans Zentralbank wird eigenen Angaben zufolge im kommenden Jahr mit Experimenten zur Ausgabe einer digitalen Währung beginnen. Die Bank wolle bereit sein, falls die Nachfrage nach einer digitalen Währung schnell steigen sollte.

„Um Stabilität und Effizienz der gesamten Zahlungs- und Abwicklungssysteme sicherstellen zu können, ist es der Bank wichtig, sich gründlich darauf vorzubereiten, um auf Veränderungen der Umstände in angemessener Weise zu reagieren“, heißt es in einem am Freitag veröffentlichten Bericht.

Zwar bekräftigte die Zentralbank erneut, dass es keine unmittelbaren Pläne für die Einführung einer digitalen Währung gebe. Doch der heutige Bericht deutet darauf hin, dass sie versucht, mit anderen Ländern mitzuhalten. China befasst sich seit Jahren mit dem Thema und hat im April einigen Kreditgebern grünes Licht für interne, hypothetische Nutzungstests eines digitalen Yuan gegeben.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%