WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Dow Jones, Nasdaq, S&P 500 Firmenbilanzen und US-Daten geben Wall Street Auftrieb

Gute Unternehmenszahlen und positive Wirtschaftsdaten sorgen für einen gelungenen Handelsstart der US-Börsen. Aktien von Cisco und Walmart sind gefragt.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Händler an der Wall Street. Quelle: AP

New York Positive Firmenbilanzen ermutigen Anleger zum Einstieg in den US-Aktienmarkt. Die Leitindizes Dow Jones, Nasdaq und S&P 500 stiegen zur Eröffnung am Donnerstag um bis zu 0,7 Prozent.

Einen leichten Zusatzschub erhielten die Kurse von positiven US-Wirtschaftsdaten. Das Konjunkturbarometer der Federal Reserve von Philadelphia verdoppelte sich auf 16,6 Punkte. Analysten hatten lediglich mit einem geringen Plus gerechnet.

Der anhaltende Zollstreit zwischen den USA und China bremse den Kursanstieg an den Börsen allerdings, sagte Anlagestratege Mike Bell von der Vermögensverwaltung der US-Bank JPMorgan. „So lange wir hier keine klare Lösung bekommen, wird den Märkten wegen der unklaren Aussichten der Wind weiter ins Gesicht wehen.“

Zu den Favoriten an der Wall Street gehörte Cisco mit einem Kursplus von gut vier Prozent. Trotz eines schwierigen Branchenumfelds habe Netzwerkausrüster ein Quartalsergebnis über den Markterwartungen vorgelegt, schrieb Analyst Paul Silverstein vom Vermögensverwalter Cowen. Auch der Ausblick sei optimistischer als erwartet.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%