WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Neuemission Aramco bittet Banken um Bewerbungen für IPO

Nach Insiderangaben sucht der Öl-Konzern Banken, die bei einem Börsengang mithelfen. Es könnte mit 100 Milliarden Dollar der größte IPO der Geschichte werden.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Aramco soll zwei Banken zur Unterstützung für IPO bestimmt haben Quelle: Reuters

Frankfurt, Berlin Der staatliche saudi-arabische Öl-Konzern hat zwei Insidern zufolge Banken um Bewerbungen für eine etwaige Mitarbeit bei einem Börsengang gebeten. Der Schritt sei vor einigen Tagen erfolgt, hieß es. Der Konzern lehnte eine Stellungnahme ab. Der IPO von Aramco könnte mit 100 Milliarden Dollar der größte der Geschichte werden. Er ist das Herzstück der Pläne des Königreichs, ausländische Investoren anzulocken und die Wirtschaft breiter aufzustellen.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%