WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Finanzämter im Vergleich Den besten Service bietet das Amt Köln-Süd

Der Service in den Finanzämtern lässt oft zu wünschen übrig - sagen die Steuerzahler. Beamte seien unfreundlich, langsam und wenig hilfsbereit. Bestnoten bekommt ein Finanzamt in Köln. Wie andere Ämter abschneiden.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Finanzamt Köln-Süd gewinnt im Ranking der beliebtesten Finanzämter 2017. Quelle: Frank Beer für WirtschaftsWoche

So langsam wird es Zeit für die alljährliche Steuererklärung. Für viele Deutsche ist die Steuererklärung ein Bauchschmerz-Thema und das Finanzamt eine Behörde, mit der sie lieber so wenig wie möglich zu tun haben. Das Portal Lohnsteuer-kompakt.de hat deshalb mehr als 100.000 Steuerzahler befragt, wie schnell ihr Finanzamt arbeitet, wie freundlich die Finanzbeamten sind, wie einfach die Kommunikation mit der Behörde verläuft und wie angemessen Steuererstattung beziehungsweise –nachzahlung sind. Abgefragt wurde 600 Ämter in Deutschland mit mindestens je 25 Bewertungen von Steuerzahlern. Die konnten die für sie zuständigen Ämtern mit einem (sehr unzufrieden) bis fünf Punkten (sehr zufrieden) bewerten.

Steuerzahler haben realistischen Blick auf Bearbeitungszeiten

Dabei seien die Befragten relativ objektiv, wie Felix Bodewees, Geschäftsführer von Lohnsteuer-kompakt.de sagt. Sowohl bei Steuernachzahlungen als auch den verlangten Summen sei die Bewertung der Steuerzahler fair. Auch gebe es eine "hohe Korrelation zwischen der subjektiven und von uns gemessenen Bearbeitungszeit".

Trotzdem gibt es aus Sicht der Befragten besonders bei Tempo und Service Verbesserungsbedarf. Selbst im Sieger-Bundesland Rheinland-Pfalz ist demnach noch viel Training bei der Kundenorientierung nötig. "Insgesamt hält sich die Zufriedenheit mit den Finanzämtern in Grenzen, denn im Bundesdurchschnitt bekommen sie von fünf möglichen nur 3,07 Punkte", so Bodewees.

Die beliebtesten Finanzämter Deutschlands

Die beliebtesten Finanzämter Deutschlands sitzen übrigens in Rheinland-Pfalz - im Schnitt erreichen die Behörden hier 3,65 Punkten. Auf Platz zwei im Länder-Ranking folgt der Stadtstaat Bremen (3,45), Platz drei geht an Sachsen (3,44). Der Blick auf die Länder-Sieger zeigt aber: Selbst bei den Siegern ist durchaus Luft nach oben.

Rote Laterne hält NRW

Die Schlusslichter sind Niedersachsen (2,85), Schleswig-Holstein auf (2,81) und Nordrhein-Westfalen (2,73).  Trotzdem kommt Deutschlands beliebtestes Finanzamt aus NRW: Am besten bewerteten die Steuerzahler nämlich das Amt in Köln-Süd mit 4,93 von fünf möglichen Punkten.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%