WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Hendrik Bensch

Hendrik Bensch -

Energie aus Erneuerbaren Costa Rica setzt fast nur noch auf Ökostrom

76 Tage am Stück konnte Costa Rica seinen Strombedarf aus erneuerbaren Energien decken. Jedoch gibt es in Sachen Umweltfreundlichkeit noch einige Baustellen im Land.
von Hendrik Bensch

Osmosekraftwerke Neue Membran gewinnt Strom aus Salz- und Süßwasser

Im Salzwasser steckt Energie. Mischt es sich mit Süßwasser, bewegen sich Salz-Ionen. Eine Membran kann so einige hundert Watt Leistung bringen.
von Hendrik Bensch

Studie Solaranlagen beeinflussen Mikroklima

Britische Forscher haben die Flächen unter Solaranlagen untersucht. Ihre Ergebnisse könnten beim Anbau von Pflanzen nützlich werden.
von Hendrik Bensch

Gegen Überschwemmungen Niederländer braut Bier aus Regenwasser

Kann eine Stadt genug trinken, um eine Überschwemmung aufzuhalten? Wohl nicht. Trotzdem braut ein Amsterdamer genau deshalb Bier aus Regenwasser.
von Hendrik Bensch

Ländervergleich Deutschland liegt bei Energieeffizienz ganz vorne

Das amerikanische Thinktanks ACEEE hat die 35 Länder mit dem höchsten Energieverbrauch unter die Lupe genommen und verglichen. Die Bundesrepublik liegt dabei vorn, hat aber auch einige Defizite aufzuarbeiten.
von Hendrik Bensch

Blubel Kluge Klingel hilft als Fahrrad-Navi aus

Eine smarte Fahrradklingel soll dank Smartphone-Verbindung künftig in Echtzeit den besten Weg herausfinden und anzeigen.
von Hendrik Bensch

Stromspartipps So können kleine Unternehmen Energie einsparen

Klimaanlage, Computer, Kühlschrank - Firmen können im Büro ihren Stromverbrauch an verschiedenen Stellen senken und so Geld sparen.
von Hendrik Bensch

Wasserkraft Neue Turbine nutzt Energie der kleinen Wasserstrudel

Ein tschechischer Erfinder hat ein Kleinst-Kraftwerk entwickelt - und damit sogar das Europäische Patentamt begeistert.
von Hendrik Bensch
Benachrichtigung aktivieren
Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche informieren? Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft
Erlauben Sie www.wiwo.de, Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert
Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche auf dem Laufenden. Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.