WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Immobilienfinanzierer Aareal Bank muss sich neuen Chef suchen

Der kranke Vorstandsvorsitzende Hermann Merkens wird zum 30. April ausscheiden. Die Nachfolgesuche befindet sich bereits im fortgeschrittenen Stadium.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Der Immobilienfinanzierer muss sich einen neuen Chef suchen. Quelle: dpa

Die Aareal Bank muss sich einen neuen Chef suchen. Der kranke Vorstandsvorsitzende Hermann Merkens kehre nicht auf seinen Posten zurück, wie der Immobilienfinanzierer am Dienstagabend mitteilte.

Merkens habe die Aufsichtsratsvorsitzende Marija Korsch unterrichtet, dass er entgegen der ursprünglichen Erwartung seine Aufgaben als Mitglied und Vorsitzender des Vorstands aus ärztlicher Sicht auf absehbare Zeit nicht wieder aufnehmen könne.

Merkens werde daher gemäß den vertraglichen Vereinbarungen zum 30. April aus dem Vorstand und dem aktiven Dienst ausscheiden. Die Nachfolgesuche befinde sich bereits in einem fortgeschrittenem Stadium. Die Aufgaben von Merkens würden bis auf weiteres weiterhin von den Vorstandsmitgliedern Marc Heß und Thomas Ortmanns übernommen, die diese bislang schon vertretungshalber wahrgenommen hätten.

Merkens hatte sein Amt im November krankheitsbedingt vorübergehend abgegeben. Damals hatte er erklärt, dass er für voraussichtlich drei bis vier Monate seine Aufgaben als Mitglied und Vorsitzender des Vorstands nicht wahrnehmen könne.

Die Aareal Bank ist auf die Finanzierung von Immobilien für Hotels, Büros und Einkaufszentren spezialisiert. 2020 hatte die Coronakrise ihre Spuren bei dem in Wiesbaden ansässigen Institut hinterlassen. Vor Steuern stand ein Verlust von 75 Millionen Euro zu Buche nach einem Gewinn von 248 Millionen Euro im Jahr zuvor.

Parallel zur Nachfolgesuche für den Vorstandsvorsitz treibe der Aufsichtsrat wie angekündigt auch seine Befassung mit Größe und Zusammensetzung des Vorstands als Ganzes voran, teilte die Bank weiter mit. Dieser Prozess ziele auf eine Optimierung der Aufstellung sowie auf eine Straffung des Gremiums.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%