WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Konsolenhersteller Investor Value Act kauft sich bei Nintendo ein

Der aktivistische Investor hat beim Konsolenhersteller Anteile erworben. Die Beteiligung an Nintendo hat einen Wert von mehr als einer Milliarde Dollar.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Der Konsolenhersteller hat einen neuen Teilhaber. Quelle: Reuters

Der aktivistische Investor Value Act Capital Partners hat sich beim Videospiele-Hersteller Nintendo eingekauft. Das geht aus einem Schreiben hervor, das Reuters einsehen konnte.

Die Beteiligung an den Japanern habe mittlerweile einen Wert von 1,1 Milliarden Dollar. Value Act habe seine Position seit April 2020 durch Aktienkäufe aufgebaut.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%