WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Mobilfunk-Betreiber Vodafone kämpft mit Netzproblemen – bundesweit rund 120.000 Störungsmeldungen

Vodafone hat bundesweit massive Netzprobleme. Mindestens 120.000 Störungsmeldungen wurden am Montagnachmittag registriert. Die Ursache ist unklar.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Von der Störung betroffen sind die 2G-, 3G- und 4G-Netze. Quelle: Reuters

Beim Mobilfunk-Betreiber Vodafone ist es zu gravierenden Netzproblemen gekommen. Es sei überregional „zu massiven Einschränkungen bei der Nutzung der mobilen Daten und Telefonie 2G/3G/4G“ gekommen, hieß es auf einer Webseite des Düsseldorfer Unternehmens am Montagnachmittag. Eine Ursache wurde nicht genannt.

Eine andere Webseite, das Portal „allestörungen.de“, registrierte rund 120.000 Störungsmeldungen von Nutzern, Tendenz steigend. Die Meldungen kamen aus nahezu allen Regionen und Großstädten Deutschlands, von Berlin über Frankfurt am Main, Leipzig, München, Stuttgart oder Köln bis zum Vodafone-Firmensitz Düsseldorf.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%