WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

BörsenWoche 194 – Grafik Zins für Bundesanleihen im Sinkflug

Premium
Eine hohe Verzinsung von Bundesanleihen ist derzeit in weiter Ferne. Quelle: imago

Selbst Bonds mit zehn Jahren Laufzeit werfen kaum noch etwas ab. Ein schlechtes Zeichen ist vor allem, dass der Unterschied zwischen lang- und kurzlaufenden Anleihen immer kleiner wird.

Viele Anlageklassen haben das Jahr 2018 tief im Minus abgeschlossen, allen voran deutsche Aktien. Hiesige Staatsanleihen hingegen entwickelten sich im abgelaufenen Jahr positiv. Der Rex, das Anleihe-Pendant zum deutschen Aktienindex Dax, beendete das Gesamtjahr mit anderthalb Prozent im Plus. In unsicheren Zeiten waren solide Anleihen der Bundesrepublik gefragt, entsprechend stieg ihr Kurs.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der WirtschaftsWoche.

4 Wochen kostenlos testen

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Diesen Artikel teilen:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%