WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Sinnhaftigkeit Sechs Tipps für mehr Sinn bei der Arbeit

Premium
Job: Sechs Tipps für mehr Sinn bei der Arbeit Quelle: Fotolia

Arbeit ist für immer mehr Menschen kein reiner Selbstzweck. Sie fragen sich: Wieso mache ich das hier überhaupt? Diese sechs Tipps können für mehr Sinn bei der Arbeit sorgen.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:

Der Beruf muss nicht immer gleich Berufung sein. Die Sehnsucht nach Sinnhaftigkeit aber geht tief. So tief, dass sie den meisten Arbeitnehmern bares Geld wert ist. Mehr als neun von zehn Teilnehmer einer Umfrage in den USA gaben an, zugunsten sinnstiftender Arbeit auf einen Teil ihres lebenslangen Gehalts verzichten zu wollen. Das berichtete die Auftraggeberin der Erhebung, die Coaching-Plattform BetterUp, Ende 2018 in der „Harvard Business Review“.

Der Fakt an sich mag noch nicht überraschen. Erstaunlich ist allerdings, auf wie viel Geld die Befragten zu verzichten bereit wären: durchschnittlich 23 Prozent des Einkommens. Damit wird sinnstiftender Arbeit ein höherer monetärer Wert beigemessen als dem Dach über dem Kopf, wie die Verantwortlichen bei BetterUp bilanzierten. US-Amerikaner geben demnach nämlich im Durchschnitt 21 Prozent des Einkommens fürs Wohnen aus. Befragt wurden den Angaben zufolge 2285 Berufstätige in 26 Branchen.

Deutsche wollen gefordert werden

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der WirtschaftsWoche.

Jetzt 4 Wochen testen

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Diesen Artikel teilen:
  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%