WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Sparpläne Reicher werden mit fünf Euro pro Woche

Premium
Ein Bündel 5-Euro-Scheine Quelle: imago

Aktien sind nicht nur etwas für Reiche. Auch mit kleinen Beträgen lässt sich mit den richtigen Sparplänen und Wertpapieren ein kleines Vermögen erwirtschaften.

Von Merkel-Gegner Friedrich Merz ist folgender Spar-Tipp überliefert: Einfach auf die wöchentliche Schachtel Zigaretten verzichten und die fünf Euro in Aktien statt Tabak stecken. Dumm nur, dass Kritiker den Merz-Tipp für eine Zumutung hielten. Schließlich lässt man sich von einem, der als reich gilt und ein eigenes Flugzeug haben soll, nicht gern zum Verzicht auf Tabak bekehren. Wirklich dumm, denn es geht um etwas ganz anderes.

Mag sein, dass es dem Spar-Tipp an politischer Sensibilität mangelte, zumal Merz den Aufsichtsrat beim deutschen Teil des internationalen Finanzriesen BlackRock leitet, der sein Geld mit der Verwaltung großer Aktionärsvermögen verdient.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der WirtschaftsWoche.

4 Wochen kostenlos testen

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Diesen Artikel teilen:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%