WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Unterwegs im Grant County Wo 88 Prozent Donald Trump wählen

Premium
Randy Smith Quelle: Scott Suchman für WirtschaftsWoche

Der Nordosten von West Virginia ist die größte Hochburg der Fans von Donald Trump. In der strukturschwachen Region werden dem US-Präsidenten sogar ökonomische Erfolge zugeschrieben, die er nicht zu verantworten hat.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:

Als sich Randy Smith auf den Rückweg macht, sind ihm seine 40 Jahre unter Tage plötzlich anzumerken. Schritt für Schritt kämpft sich der 59-Jährige die Steigung hinauf, raus aus dem Stollen. Sein Husten schallt durch den Fördertunnel, die Lunge scheppert. Trotzdem ist Smith bester Laune, als er aus dem Schatten heraus in die Sonnenstrahlen tritt. Vor ihm, auf dem Hof der Mettiki Coal Company, wächst ein Berg frisch geförderter Steinkohle. Smith lächelt. Es ist ein Anblick, den er noch vor Kurzem nicht für möglich gehalten hätte.

Kohle aus dem Nordosten von West Virginia, das war über Jahrzehnte der Treibstoff der amerikanischen Wirtschaft. Sie befeuerte den industriellen Aufstieg der USA – und beförderte die Region zum Maschinenraum der Nation. Dann kam der Abstieg. Viele Minen schlossen, gut bezahlte Jobs verschwanden. Mit ihnen gingen der Wohlstand, der Stolz, die Zufriedenheit. Und die Hoffnung.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der WirtschaftsWoche.

Jetzt 4 Wochen testen

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Diesen Artikel teilen:
  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%