WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Mode-Label Yargıcı Christian Wulff, der Fettnäpfchen-Spezialist

Premium

Am türkischen Mode-Label Yargıcı ist nichts anrüchig. Ein bisschen mehr Fingerspitzgefühl hätte man von Ex-Bundespräsident Christian Wulff trotzdem erwarten können.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Christian-Wulff Quelle: dpa

Christian Wulff scheint kein Fettnäpfchen auszulassen. Am vergangenen Sonntag wurde bekannt, dass der ehemalige Bundespräsident seit Ende April dieses Jahres für das türkische Modelabel Yargıcı tätig ist.

Yargıcı ist kein Erdogan-nahes Unternehmen. Im Gegenteil, die Modekette ist schon, was ihre Produktlinie betrifft, säkular und modern: Yargıcı macht Frauenmode im oberen Preissegment - und im Katalog werben die Models auch mal mit eher mehr Haut als weniger - Kopftücher sind nicht im Sortiment. Vor allem Frauen aus dem gehobenen Bürgertum kaufen hier ein. Marketing-Chefin Ebrü Günal Majoo vergleicht ihr Label am ehesten mit der Inditex-Marke "Massimo Dutti".

Auch sonst ist Yargici ziemlich unverdächtig, in irgendeiner Weise mit dem Firmenimperium von Erdoğans Familie in Verbindung zu stehen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der WirtschaftsWoche.

Jetzt 4 Wochen testen

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Diesen Artikel teilen:
  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%