WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Plastikmüll Wir alle waren Flaschen

Premium
Plastikmüll im Wasser: Start-ups treiben Recycling-Ideen voran Quelle: PR

Jahr für Jahr gelangt mehr Plastik in die Flüsse und Ozeane der Welt. Start-ups wollen das mit neuen Sammelmethoden und Recyclingideen verhindern – was nicht jeder Experte gut findet.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:

Bunte Verschlüsse für Whiskeyflaschen, weiße Lampenschirme an der Decke und ein brauner Behälter für Kaffeesatz: Auf den ersten Blick wirken die Schätze im Büro von Casper van der Meer, 31, unscheinbar. Was sie wertvoll macht, ist ihre Geschichte. Alles, was der Niederländer mit seinem Start-up Better Future Factory verkauft, besteht aus recyceltem Plastik. Und das haben van der Meer und sein achtköpfiges Team zuvor aus der Nieuwe Maas gefischt. Jenem schmalen Fluss, auf den sie aus dem Fenster ihres Büros im Osten von Rotterdam schauen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der WirtschaftsWoche.

4 Wochen kostenlos testen

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Diesen Artikel teilen:
  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%