WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Nahost-Konflikt Saudi-Arabien fängt Rakete über der Hauptstadt Riad ab

Raketen sind auf diverse Städte in Saudi-Arabien abgefeuert werden. Über der Hauptstadt konnte ein Flugkörper abgefangen werden.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Straßenverkehr in der saudi-arabischen Hauptstadt Riad. Quelle: dpa

Riad Saudi-Arabien hat am Sonntagabend über dem Nordosten der Hauptstadt Riad eine offenbar aus dem Jemen abgefeuerte Rakete abgefangen. Das berichtete das staatliche Fernsehen.

Die von Huthi-Rebellen im Jemen betriebene Nachrichtenagentur Saba berichtete, Ziel der Rakete sei der internationale Airport von Riad gewesen. Weitere Raketen seien auf Flughäfen anderer saudi-arabischer Städte gefeuert worden, darunter Abha und Dschazan im Süden des Landes.

Saudi-Arabische Behörden waren zunächst nicht für eine Stellungnahme zu erreichen. Reuters-Journalisten hörten mehrere laute Schläge und sahen Rauch über der Hauptstadt.

Die Huthi haben schon öfter das Nachbarland mit Flugkörpern beschossen. Die saudiarabische Regierung wirft dem Erzrivalen Iran vor, die Rebellen mit Raketen auszurüsten. Die Führung in Teheran weist dies zurück.

Saudi-Arabien und der Iran ringen in der Region um Vorherrschaft und führen im Jemen einen Stellvertreterkrieg. Saudi-Arabien führt eine Allianz sunnitischer Staaten an, mit denen sie die Regierung des Jemen gegen die schiitischen Huthi-Rebellen unterstützt. Die Koalition nimmt dabei auch immer wieder Ziele im Jemen unter Beschuss. Seit dem 6. Dezember wurden bei Luftangriffen nach Angaben der Vereinten Nationen mehr als 100 Zivilisten getötet.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%